Wünsche AG übernimmt die restlichen fünf Prozent an der Joop! GmbH ots Ad hoc-Service: Wünsche AG <DE0007798100>

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Wünsche AG beabsichtigt, die zur Zeit noch von Herrn Wolfgang Joop gehaltenen 5% Gesellschafteranteile an der Joop! GmbH zu übernehmen.

Der Vorstand der Wünsche AG und die Geschäftsführung der Joop! GmbH verhandeln mit Wolfgang Joop über diese Transaktion und eine modifizierte Form der zukünftigen Zusammenarbeit. Zu diesen Gesprächen wurde zwischen den Partnern Stillschweigen vereinbart. Beide Partner prüfen derzeit die Auswirkungen einer möglichen Beendigung der Zusammenarbeit.

Bei einem nach vorläufigen Zahlen Konzernumsatz von 520 Mio. DM im agbelaufenen Geschäftsjahr entfielen auf die Joop! GmbH 42,5 Mio. DM, was einem Anteil von ca. 8% entspricht. Der mit Lizenzprodukten der Marke JOOP! von den Lizenznehmern erzielte Markenumsatz belief sich im Jahre 2000 auf 505 Mio. DM.

Aufgrund der erfolgreichen Tätigkeit von Herrn Wolfgang Freuer in der Joop! GmbH hat der Aufsichtsrat ihn heute als weiteren Vorstand der Wünsche AG berufen. Unverändert gehören dem Vorstand die Herren Peter H. Miebach und Gerhard Janetzky an.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Gerhard Janetzky (Sprecher des Vorstandes) Telefon: 040/419178-22 Telefax:
040/419178-23

WKN: 779 810; Index: SDax Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (SMAX) und Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf und Stuttgart

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI