Innerhalb der EU noch schneller DHL bietet ab 2. Mai Zusatzservice: Zustellung bis 9 Uhr bzw. 12 Uhr - mit Geld-zurück-Garantie

Wien (OTS) - DHL Worldwide Express, die Nr. 1 unter den internationalen Air Express- und Kurierdienstleistern bietet nun einen neuen EU-Service für Sendungen mit höchster Priorität. Ob dringlicher Vertrag, Verrechnungsschecks oder die Aufnahme mit dem neuen Spot, der bereits zu Mittag on air muss - in die wichtigsten EU-Destinationen wird rasend schnell zugestellt.

Der Zeitdruck, unter welchem Sendungen beim Empfänger sein müssen, wird immer größer. Deshalb hat DHL für seine Kunden einen neuen EU Express Service entwickelt.

In besonders dringenden Fällen stehen drei Transport-Varianten zur Auswahl:

1.Start Day Express: Zustellung der Sendung am nächsten Tag bis 9 Uhr
2.Mid Day Express: Zustellung der Sendung am nächsten Tag bis
12 Uhr
3.ECX: Zustellung der Sendung im Laufe des nächsten Tages

Der neue Service ist ab 2. Mai verfügbar und für Kunden völlig unkompliziert. Ein Anruf bei DHL und die Angabe der Postleitzahl des Bestimmungsortes genügen, um sofort zu erfahren, ob die Zustellung bis 9 Uhr bzw. 12 Uhr gewährleistet ist. Dies wird für die meisten großen EU-Städte und Geschäftszentren der Fall sein, denn DHL bietet die weitreichendste Abdeckung dieses Services unter allen Express-Dienstleistern.

Unter www.dhl.at werden außerdem ab 2. Mai sämtliche Informationen zu dem neuen Service abrufbar sein. Nach Eingabe der entsprechenden Postleitzahl wird sofort ersichtlich, ob und welcher Service in diese Stadt verfügbar ist. Für Kunden mit einem Anbindungssystem zu DHL ist es noch einfacher: nach Eingabe der Postleitzahl werden alle verfügbaren Services für diesen Ort aufgelistet.

Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit

Jahrelange Untersuchungen und Kundenbefragungen belegen, dass beim Express-Dienst vor allem Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauen zählen. Die meisten Kunden geben an, dass sie sich eine verlässliche Zustellung am nächsten Tag zu festen Zeiten erwarten.

Diesem Bedürfnis wird mit dem neuen EU Express Service von DHL nun besonders Rechnung getragen. So wird zunächst die Sendungseinheit mit einem Gesamtgewicht von bis zu 250 kg (Einzelpakete bis 50 kg) von einem DHL-Kurier zu den üblichen Zeiten abgeholt und für den dringenden Transport speziell behandelt, wie zum Beispiel deutlich gekennzeichnet. Der Kunde kann die Sendung per Telefon oder Internet bis zur Übergabe verfolgen. Bei Start Day Express wird ihm darüber hinaus innerhalb von einer Stunde eine Auslieferungsbestätigung per Fax oder E-Mail übermittelt.

Mit dem EU Express Service geht DHL auch besondere Verpflichtungen ein: sollte einmal die Zustellung zum vereinbarten Zeitpunkt nicht klappen, so werden die Mehrkosten für diesen Transport rückerstattet.

"Der Service wurde über Monate hinweg gründlich getestet, bevor es den Kunden für die ausgewählten Zielorte angeboten wurde. Wir wissen also, dass wir unser Versprechen halten können", meint Frank Zanger, Managing Director DHL Österreich.

DHL in Österreich

In Österreich ist DHL seit 21 Jahren auf dem Markt. Etwa 400 Mitarbeiter in Wien und den Bundesländer-Niederlassungen betreuen 27.000 Kunden. Der Fuhrpark umfasst rund 100 Fahrzeuge, mit denen die Sendungen mehrmals täglich zu den Verteilerzentren bzw. zum DHL-Flugzeug nach Wien-Schwecht gebracht werden. DHL erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von ATS 570 Mio. und ist damit Marktführer im Air Express Geschäft in Österreich.

DHL Worldwide Express

DHL Worldwide Express ist Marktführer im internationalen Air Express-Dienst und bedient mehr als 675.000 Zielorte in 228 Ländern der Welt. An DHL International sind die Deutsche Post mit 51%, die Deutsche Lufthansa mit 25% und die Japan Air Lines mit 1% beteiligt. Die restlichen Anteile halten Investmentgesellschaften.

Weitere Informationen unter www.dhl.at oder www.dhl.com

Sendungsverfolgung unter track@dhl.com , SMS ++44/7720 33 44 55
zum Regionaltarif oder WAP.dhl.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

DHL, Daniela Thaler, 01/711 61 - 5700,
E-Mail: dthaler@at.dhl.com
Trimedia Communications Austria,
Sylvia Marz-Wagner, 01/524 43 00,
E-Mail: sylvia.marz-wagner@trimedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS