Neue Vorstands-Struktur bei YLine

Wien (OTS) - Peter Hrdlicka, der 1999 in die YLine Internet
Business Services AG eintrat, zog sich aus privaten Gründen aus dem Vorstand zurück. Er leitete erfolgreich die Konzeption und Einführung des ,ares"-Projektes. Das ist eine spezielle von YLine entwickelte Anwendung mit einem neuen Qualitätsstandard und einer effizienten Informationsarchitektur für den digitalen Datentransfer.

Die Zuständigkeit für diese Technologie wird ab sofort von Joachim Kalcher, dem neuen Vorstandsmitglied mit dem Zuständigkeitsbereich Verkauf und Consulting übernommen. Kalcher ist seit Jänner 2001 bei YLine.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

okrina communications
Christine Richter
Tel.:+43/1/50 36 875 63
Fax.:+43/1/50 56 398
christine.richter@okrina.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS