Verkehrsmaßnahmen

Behebung eines Wassergebrechens in Döbling

Wien, (OTS) Im 19. Bezirk ist in der Billrothstraße im Plateaubereich Gatterburggasse ein Gebrechen an einem Hauptstrang der Wasserversorgung aufgetreten. Die Wasserwerke beginnen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, in der Zeit von 19 Uhr bis 5 Uhr früh, mit der Behebung des Schadens. Voraussichtlich werden dafür insgesamt fünf Nächte bis spätestens 15. Mai erforderlich sein. Während der Arbeiten wird der Individualverkehr wechselweise von Polizisten über den Gleiskörper der Straßenbahn umgeleitet. In der übrigen Zeit bestehen keine Verkehrsbehinderungen. (Schluss) pz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
e-mail: ziw@m53.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK