Steffi Graf beim Österreichischen Frauenlaufes am 10. Juni

Der österreichische Leichtathletikstar gibt den Startgong und übernimmt die Schirmherrschaft

Wien (OTS) - Nur noch 7 Wochen bis zum Österreichischen
Frauenlauf am 10. Juni. Die Vorbereitungen für dieses Großereignis im Wiener Prater laufen auf Hochtouren. Bis heute, so die Organisatoren, sind weit über 3000 Anmeldungen eingelangt. Hochgerechnet bedeutet das 8.000 bis 10.000 Teilnehmerinnen für den Österreichischen Frauenlauf. Ein Rekord für Österreich.

Zwtl. 1. Frauen Fun Run

Um den vielen Teilnehmerinnen die Vorbereitung für den Frauenlauf zu erleichtern, gibt es jeden Mittwoch um 18.30 den Lauftreff im Prater. Neben der gezielten Einladung an bestimmte Berufsgruppen (2. Mai: Politikerinnen) können alle laufbegeisterten Frauen am kommenden Mittwoch beim 1. Fun Run ihren persönlichen Trainingsstand überprüfen. Die Frauen Fun Runs (2. Fun Run am 19. Mai) sind als Testläufe für den Österreichischen Frauenlauf gedacht und bieten die Möglichkeit auf einer Distanz von 2,5 Kilometer den Trainingsstand zu überprüfen und Laufatmosphäre zu schnuppern.

Frauenlauftreff:

Mittwoch, 18.30 Uhr

Ort: Prater Hauptallee, Höhe Stadionbadparkplatz

Anmeldung: direkt beim Start ab einer Stunde vor Laufbeginn

Organisationsbeitrag: S 80,-

Frauenlauf-Hotline: 01/713/87 86; www.oesterreichischer-frauenlauf.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Karoline Hofmann
Tel.: 0676/95 66 995

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FRL/OTS