SPÖ-Mandatar Otto Hirsch 71jährig am Wochenende gestorben

Wien, (OTS) Der gelernte Elektromechaniker trat 1950 in den Dienst der Wiener E-Werke ein. In den Jahren 1969 bis 1987 war er Mitglied des Wiener Gemeinderates, deren Erster Vorsitzender er von 1984 bis Ende 1987 war. Hirsch, der vor allem in der Gewerkschaftsbewegung seine politische Heimat hatte, war Träger zahlreicher Auszeichnungen, darunter des Goldenen Ehrenzeichens der Stadt Wien. Bürgermeister Dr. Michael Häupl drückte der Familie des Verstorbenen sein Mitgefühl aus.**** (Schluss) hch/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK