Motorrad - Event 2001: wir laden ein zum BIKER TAG für einen guten Zweck, Dienstag, 1. Mai 2001

Wien (OTS) - ... alle ehemaligen und derzeitigen sowie künftigen Schülern (auch mit Begleitung) sowie motorradbegeisterten Freunde unseres Hauses.

Ablauf:
- Ab 8.00 Treffen in der Fahrschule (Adresse w.o.)
- 9.00 Abfahrt auf einen Übungsplatz an der B10
- Erfahrungsaustausch mit Geschicklichkeitsfahren auf dem Platz
- Ab ca. 11.00 Möglichkeit zur gemeinsamen Ausfahrt in der Gruppe (geplant bis ca. 150 km) - mit Begleitfahrzeug für kleine Problemfälle während der Fahrt

  • Ab ca. 15.00 Rückkunft zum Platz
  • Geselliges Beisammensein (grillen) bis ca. 19.00

Sicherheitsinformation:

Für alle Aktivitäten mit dem Motorrad ist eine geeignete Schutzausrüstung (Helm, feste Jacke, feste Hose, Handschuhe, geschlossene feste Schuhe) mitzubringen und zu tragen. Eine Teilnahme am praktischen Fahren ohne Schutzausrüstung ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich! Eigene Motorräder müssen sich in einwandfreiem verkehrstauglichem Zustand befinden.

Die Ausfahrt ist nur für Besitzer der Lenkberechtigung A mit einem eigenen Motorrad möglich, Geschicklichkeitsfahrten sind auf dem für den öffentlichen Verkehr gesperrten Platz in beschränktem Rahmen möglich (jedoch kein Anspruch darauf) - eine Erklärung über den Haftungsausschluß sowie ein Identitätsnachweis mit amtlichem Lichtbildausweis muß vor Fahrantritt erbracht werden.

Die Anweisungen der Fahrschulmitarbeiter auf dem Platz und bei der Ausfahrt sind zwingend einzuhalten.

Die Veranstaltung ist als Benefiz-Veranstaltung organisiert freiwillige Spenden nehmen wir gerne entgegen - der Reinerlös kommt zur Gänze der KINDER AIDS HILFE zugute.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ersuchen wir um tel. Anmeldung in der Fahrschule: Wien, 796-66-70-0

Wir freuen uns auf Euch!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Fahrschule Regenbogen
Inhaber und Leiter Ing. Helmut Lindl
A-1030 Wien, Schlachthausgasse 23-29/Büro 10
Tel: ++43-1-796-66-70-0, Fax DW 20

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS