Österreichs größter Möbeldiskonter eröffnet in Wörgl - BILD (web)

Wels (OTS) - Der zur Lutz-Gruppe gehörende Superdiskonter MÖBELIX eröffnet seinen dritten Diskontmarkt in Tirol. Insgesamt ist dies bereits der 28. Markt in Österreich. "Mit der Eröffnung des neuen Marktes in Wörgl setzt Möbelix seine Expansion planmäßig fort. Neue Märkte in Eisenstadt, Föhnsdorf und Kapfenberg sowie in Going in Tirol sind bereits in Bau oder in Planung" so Dr. Hans Jörg Schelling von der Möbelix Geschäftsleitung. In Tirol betreibt der mit Abstand größte Diskonter bereits Standorte in Imst und in Völs.

Möbelix wurde 1989 gegründet und wurde rasch zum klaren Marktführer. Das Konzept ist einfach: Gestrafftes Sortiment -Günstigster Preis - Sofort zum Mitnehmen. Die einfache und übersichtliche Gestaltung der Märkte ermöglicht für den Konsumenten klare und rasche Information über Angebot und Preis. Der 5000 m2 große Markt in Wörgl umfaßt Möbel, Haushaltsbedarf, Heimtextilien, Teppiche sowie Lampen zu Tiefstpreisen. Tolle Postenangebote runden das Angebot ab.

MÖBELIX ist der einzige flächendeckende Diskonter und verfügt über rund 30 % Marktanteil. Möbelix gilt als besonders preisaggressiv und zwingt sogar große Möbelhäuser zu Preisanpassungen. "Beinhartes verhandeln, Lieferantenkonzentration, Einkauf von Sonderposten in riesigen Mengen und unsere straffe Kostenstruktur ermöglichen die spektakulär niedrigen Preise" so die Möbelix Geschäftsleitung.

Der neue Diskontmarkt in Wörgl wurde mit einem Investitionsaufwand von rund 50 Mio. Schilling errichtet, rund 20 neuen Arbeitsplätze wurden in Wörgl geschaffen Eröffnet wird der neue Diskontmärkte am 26. April 2001 mit einem bis 5.Mai 2001 dauernden verrückten Preisfestival, bei dem auch die bestehenden Märkte in Imst und Innsbruck/Völs mitfeiern.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Möbelix
Dr. Hans Jörg Schelling
Römerstraße 39, 4600 Wels
Tel.: 07242/626100-341 oder 0664/62 52 218

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS