ots Ad hoc-Service: AVA AG <DE0005088504> AVA blickt nach Moskau

Bielefeld (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher
AG, Bielefeld, plant die Errichtung eines aus SB-Warenhaus, Baumarkt und Fachgeschäften bestehenden Einkaufszentrums in der russischen Hauptstadt Moskau. Unter der Voraussetzung, dass die entsprechenden Genehmigungsverfahren kurzfristig abgeschlossen werden können, ist die Eröffnung des Einkaufszentrums für das Frühjahr 2002 vorgesehen. Die AVA sieht in der starken wirtschaftlichen Entwicklung Russlands und hier speziell im Ballungszentrum Moskau erhebliche Potenziale für den großflächigen Einzelhandel, wie ihn das Unternehmen erfolgreich in Deutschland betreibt.

Die AVA mit ihren 113 Marktkauf-SB-Warenhäusern, 54 dixi-Verbrauchermärkten, 141 Baumärkten und 87 Krane-Optikfachgeschäften hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 10,3 Milliarden DM (plus 7,0 Prozent) erwirtschaftet.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI