ots Ad hoc-Service: CTS Eventim AG <DE0005470306>

München (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die CTS EVENTIM AG, führendes Unternehmen bei der Vermarktung von Tickets für Konzert-, Theater- und Sportveranstaltungen sowie Veranstalter von Live-Entertainment meldet einen weiteren wichtigen Vertragsabschluss im Geschäftsbereich Live-Entertainment. Die Konzern- Gesellschaft Marek Lieberberg Konzertagentur GmbH (Frankfurt) erhielt den Zuschlag für die Deutschland-Tournee der Popdiva Madonna. im Sommer 2001. Am 5. Juni wird Madonna im Rahmen der "Drowned World Tour" in Köln in der Köln-Arena auftreten und am 19. Juni in Berlin in der Max-Schmeling-Halle. Die Welt-Tournee umfasst nur wenige Konzerte und ist die erste nach acht Jahren. Zu den beiden Konzerten werden rund 27.000 Zuschauer erwartet. Die CTS EVENTIM AG rechnet mit einem Umsatz von 4 Mio. DM.

Klaus-Peter Schulenberg, Vorstandsvorsitzender der CTS EVENTIM AG, erwartet für das Gesamtjahr einen Konzernumsatz von rund 289 Mio. DM nach rund 130 Mio. DM im Geschäftsjahr 2000. Ende März konnte CTS bereits Vertragsabschlüsse im Wert von rund 100 Mio. DM für das laufende Jahr vermelden, darunter Konzerte und Tourneen mit David Copperfield, Depeche Mode, Sting, Bon Jovi oder den Eagles.

Für weitere Informationen: Klaus-Peter Schulenberg Dingolfinger Str. 6, 81673 München Tel. 0049(0)421/3666200; e-mail:
klaus-peter.schulenberg@eventim.de

WKN: 547030; Index: Notiert: Neuer Markt Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI