SP-Ludwig: SPÖ setzt deutliches Zeichen für moderne Frauenpolitik in Wien

Wiener Stadtregierung zu 50 Prozent, SP-Gemeinderatsfraktion zu 45 Prozent weiblich

Wien (SPW) Als "deutliches Zeichen für die Fortsetzung einer modernen Frauenpolitik" wertete die Frauensprecherin der SPÖ Wien, LAbg. Martina Ludwig am Freitag den hohen Frauenanteil innerhalb der SP-GemeinderätInnen. "50 Prozent Frauen in der Stadtregierung und 45 Prozent im Gemeinderat: Damit beweisen wir einmal mehr, dass wir frauenpolitische Anliegen ernst nehmen", erklärte Ludwig. Die starke Präsenz von Frauen werde sich "sicher sehr positiv auf die Wiener Stadtpolitik auswirken und damit den Unterschied zwischen dem fortschrittlichen Wien und der rückschrittlichen Bundesregierung deutlich machen", so Ludwig abschließend. (Schluss) gd

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW