mobilkom austria senkt Tarife bei Festnetz-Telefonie um bis zu 62%

Wien (OTS) - Seit knapp einem Jahr bietet mobilkom austria allen
A1 Vertragskunden unter dem Produktnamen "A1 total" Telefoniemöglichkeiten im Festnetz. Über die Einwahlnummer 1046 können A1 Kunden von Festnetz zu Festnetz nun zu drastisch gesenkten Tarifen telefonieren. Neu in der Tarifgestaltung sind auch die zwei Zeitzonen, die es ermöglichen, abends, an Wochenenden und Feiertagen um 33 Groschen pro Minuten (bisher 88 Groschen) zu telefonieren, von Montag bis Freitag, 08:00 bis 18:00 Uhr, um 69 Groschen pro Minute in ganz Österreich (bisher ebenfalls 88 Groschen).

"Mobil- und Festnetz aus einer Hand" steckt hinter dem Produkt A1 total von mobilkom austria, das sich bereits im ersten Jahr seiner Marktpräsenz großer Beliebtheit erfreut. "Als führender Mobilfunkbetreiber war es für uns eine logische Konsequenz, unseren Kunden auch eine günstige Telefoniemöglichkeit im Festnetz zu bieten. Nach erfolgreicher Etablierung von A1 total können wir nun für alle unsere bestehenden Kunden sowie Neukunden die Tarife drastisch senken", erörtert Dr. Hannes Ametsreiter, Vorstand Marketing und Vertrieb mobilkom austria, die Tarifpolitik.

A1 total heißt für mobilkom austria Kunden, dass sie nur mehr eine gemeinsame Rechnung für alle ihre 1046-Festnetzgespräche und ihre Mobilfunktelefonate erhalten. Die Anmeldung zu A1 total kann direkt über das mobilkom austria Call Center (0800 664 664), über das Internet-Portal www.A1.net und bei allen Vertragspartnern erfolgen. Die Einrichtung und Freischaltung eines A1 total Kundens erfolgt online, das heißt in Sekundenschnelle - sofort bestellen, sofort günstig telefonieren.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG
Mag. Ursula Novotny, Pressesprecherin
Tel: +43 664 331 27 40
e-mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO/OTS