LR Schmid: Messe-Sonderschau konnte etwas bewegen BILD

Preisverleihung für Sicherheitsquiz-Gewinner

Dornbirn (VLK) - Preise im Gesamtwert von mehr als 50.000
Schilling (3.600 Euro) gab es beim Sicherheitsquiz am Stand
ALTER IN BEWEGUNG auf der Dornbirner Frühjahrsmesse zu
gewinnen. Bei der Preisverleihung gestern, Mittwoch, im
Landhaus gratulierte Landesrätin Greti Schmid den Gewinnern.
****

Insgesamt war die Sonderschau ALTER IN BEWEGUNG ein voller Erfolg. Die gute Resonanz beim Publikum, das große Interesse
an Informationen zur Unfallverhütung im Seniorenhaushalt und
die tollen Darbietungen der Senioren auf der Aktionsbühne
lassen Landesrätin Schmid und die Veranstalter eine
erfolgreiche Bilanz ziehen. Für den Herbst dieses Jahres
kündigte die Landesrätin weitere ALTER IN BEWEGUNG-Veranstaltungen in den Regionen Vorarlbergs an. "Wir wollen
die Bedeutung der Senioren für unsere Gemeinschaft und ihre Möglichkeiten positiv und wertschätzend darstellen", so
Schmid.

Die Sonderschau ALTER IN BEWEGUNG war eine gemeinsame
Aktion des Seniorenbundes, des Pensionistenverbandes, der
Initiative "Sichere Gemeinden" und der IfS-Beratungsstelle "Menschengerechtes Bauen" mit Unterstützung des
Seniorenreferates der Vorarlberger Landesregierung. (gw/MoMa/dig,nvl)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL