ots Ad hoc-Service: AVA AG <DE0005088504> AVA zahlt Bonus

Bielefeld (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

AVA zahlt Bonus

Das Bielefelder Einzelhandelsunternehmen AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher AG will seinen Aktionären für das Geschäftsjahr 2000 eine Dividende von 1,40 DM sowie einen Bonus von 0,90 DM je Stückaktie zahlen. Den entsprechenden Vorschlag an die Hauptversammlung (1. August 2001 in Gütersloh) beschlossen Vorstand und Aufsichtsrat am Donnerstag in Bielefeld. Die Dividende entspricht der Vorjahresausschüttung von 14 DM je Aktie, da inzwischen ein Aktiensplit im Verhältnis 1:10 vorgenommen worden ist.

Die Gesamtausschüttung von 2,30 DM auf das in 31.230.750 Stückaktien eingeteilte Grundkapital von (in DM umgerechnet) 156,4 Millionen DM beträgt 71,8 (Vorjahr 43,7) Millionen DM. Das entspricht einer Steigerung um 64,3 Prozent.

Mit der Gesamtausschüttung von 2,30 DM je Stückaktie ist ein Körperschaftsteuerguthaben von 0,99 DM verbunden. Zusammen mit der Steuergutschrift ergibt sich damit für einen anrechnungsberechtigten Aktionär ein Gesamtbetrag von 3,29 DM je Stückaktie.

WKN: 508 850; Index: MDAX Notiert: Amtlicher Handel in Düsseldorf, Frankfurt; Geregelter Markt in Bremen; Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI