55 Chöre beim Landesjugendsingen

Drei Tage im Zeichen des Chorgesangs

Wolfurt (VLK) - Von Donnerstag, 26. bis Samstag, 28. April
2001 geht im Cubus in Wolfurt das diesjährige
Landesjugendsingen über die Bühne. 55 Klassen-, Schul- und Jugendchöre aus dem ganzen Land werden im Laufe dieser drei
Tage auftreten. Wer sich dieses Fest des Chorgesangs gerne
anhören möchte, ist im Cubus herzlich willkommen. ****

Das Singen beginnt am 26. April um 13.30 Uhr mit den Volksschulchören. Gegen 18.30 Uhr wird der erste
Veranstaltungstag zu Ende sein. Am nächsten Tag, dem 27.
April, geht es um 8.00 Uhr weiter. Um ca. 18.00 Uhr wird das Wertungssingen beendet sein.

Das Landesjugendsingen versteht sich, wie schon in den vergangenen Jahren, auch bei seiner 19. Auflage nicht als Konkurrenzkampf; im Vordergrund steht die Freude am Gesang.
Dennoch ist eine Bewertung notwendig, weil hier die
Vorarlberger Teilnehmer am Bundesjugendsingen ermittelt
werden, das heuer vom 24. bis 28. Juni in Linz stattfindet.

Am Samstag, 28. April, findet das Landesjugendsingen
seinen Abschluss, zunächst mit einem Gottesdienst ab 9.00 Uhr
in der Pfarrkirche Wolfurt, bei dem mehrere teilnehmende
Chöre die musikalische Umrahmung besorgen werden, danach ab
10.30 Uhr mit einem großen Festakt im Cubus, an dem auch Vorarlbergs Jugendreferentin Landesrätin Greti Schmid
teilnehmen wird. Nochmals werden Darbietungen von Chören aus
allen Landesteilen zu hören sein, und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ihre Urkunden. Musikalisch begleitet wird
der Festakt vom Swing-Werk der Borgwerkstatt Götzis.
(gw,nvl)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL