ots Ad hoc-Service: LHA Krause AG <DE0006490105> Die LHA Krause AG, der Broker für Milchrohprodukte, berichtet über das Ergebnis des ersten Quartals des laufenden Geschäftsjahres

Bad Langensalza/Schwalmtal (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die LHA Krause AG, der Broker für Milchrohprodukte, berichtet über das Ergebnis des ersten Quartals des laufenden Geschäftsjahres:

Das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres stand unter dem Einfluß der in der Bundesrepublik Deutschland und in Europa geführten BSE- und MKS-Diskussion, was einerseits zu einer starken Verunsicherung des Marktes und andererseits zu unvorhersehbaren Ausschlägen im Preisgefüge für Milchrohprodukte führte. Dieser Umstand veranlaßte die Geschäftsführung zu einer umsichtigen Vorgehensweise beim Abschluß von Kontrakten, um nachteilige Geschäfte für das Unternehmen zu vermeiden. Aus diesem Grund belief sich der Umsatz im Berichtszeitraum auf DM 32,4 Mio. im Vergleich zu DM 34,9 Mio. im Vorjahreszeitraum und einem Planumsatz von DM 42.5 Mio. Dennoch konnte ein Rohertrag von TDM 645 erzielt werden, der um TDM 18 (./. 2,7 %) unter dem des ersten Quartals 2000 und um TDM 278 (./. 30,1 %) unter dem geplanten Rohertrag liegt.

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit vor Steuern blieb allerdings mit TDM 355 nahezu konstant. Im Vergleich zum geplanten Ergebnis von TDM 437 ergibt sich eine Abweichung von ./. TDM 82 (./. 18,8 %).

Das Ergebnis nach Ertragsteuern beläuft sich auf TDM 226 und unterschreitet somit das geplante Ergebnis von TDM 276 um TDM 50 (./. 18,1%).

Der Vorstand - Rainer Krause

WKN: 649010; Index: Notiert: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg(Start-up market)

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI