EUROTEAM: LUKAS STUHLPFARRER VOR DEM U-AUSSCHUSS Euroteam-Chef im Zeugenstand

Wien (PK) - Lukas Stuhlpfarrer, der Chef der Firma Euroteam, stand heute den Mitgliedern des Untersuchungsausschusses Rede und Antwort. Zentraler Punkt der Einvernahme war dabei der Vorwurf der missbräuchlichen Verwendung von öffentlichen Fördergeldern im Rahmen der sogenannten Lehrlingsoffensive der Regierung Klima. Die Ladung war bereits für März geplant, musste aber wegen eines Auslandsaufenthaltes Stuhlpfarrers verschoben werden.

Weiters auf der Zeugenliste für die heutige Sitzung stehen Franz Bernthaler sowie der SP-Abgeordnete Johannes Jarolim, der über seine Beziehungen zu Stuhlpfarrer befragt werden soll.

(Schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA/01