Erinnerung - Einladung zur Podiumsdiskussion und Workshop

Zwischenbilanz der Budgetpolitik: Wie nachhaltig sind die Konsolidierungserfolge?

Wien (OTS) - Wir laden sehr herzlich zur Podiumsdiskussion und Workshop "Zwischenbilanz der Budgetpolitik: Wie nachhaltig sind die Konsolidierungserfolge?" ein.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 18. April, 2001, 13.30 Uhr, in der Oesterreichischen Kontrollbank, Reitersaal, Parterre, 1010 Wien, Strauchgasse 3 statt.

Programm (Die Vorträge finden in englischer Sprache statt.):

13.30 Uhr Eröffnung
Klaus Liebscher, Gouverneur, Oesterreichische Nationalbank

13.45 Uhr Helmut Frisch, Präsident des Staatsschuldenausschusses
Professor, Technische Universität Wien
Is Austria s Balanced Budget Stable?

14.15 Uhr Willi Leibfritz, ifo Institut für Wirtschaftsforschung

Tax Reform in Germany and Budgetary
Constraints in the EMU

14.45 Uhr Diskussion

15.00 Uhr Kaffeepause

15.15 Uhr Franco Bruni, Professor, Università Commerciale Luigi Bocconi
Quality of Fiscal Consolidation in Italy

15.45 Uhr Marco Buti, Europäische Kommission
Strategies for Sound Public Finances - a
European Perspective

16.15 Uhr Diskussion

16.30 Uhr Kaffeepause

17.00 Uhr Podiumsdiskussion (Die Podiumsdiskussion
findet in deutscher Sprache statt.)

Thema: Zwischenbilanz der Budgetpolitik: Wie nachhaltig sind die Konsolidierungserfolge?

Moderator: Helmut Frisch, Präsident des Staatsschuldenausschusses Professor,
Technische Universität Wien

Teilnehmer:

Karl-Heinz Grasser, Bundesminister, Bundesministerium für Finanzen

Dieter Hundt, Präsident, Bundesvereinigung
der deutschen Arbeitgeberverbände

Willi Leibfritz, ifo Institut für Wirtschaftsforschung

Veit Sorger, Vizepräsident der Industriellenvereinigung

Friedrich Verzetnitsch, Präsident, Österreichischer Gewerkschaftsbund

19.00 Uhr Helmut Frisch, Präsident des Staatsschuldenausschusses

Professor, Technische Universität Wien
Schlussworte

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Ihre telefonische Anmeldung bis 17. April 2001, 18 Uhr unter 01/514 33-5802, Fr. Scholz-Öztürk.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Winkler
Pressesprecher
Tel 01/ 51433 / 1440
www.bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI/OTS