Petrovic: Schweige-Kanzler äußert sich gegen Fraueninteressen

Erstes Machtwort Schüssels streicht Frauen Verlängerung des Kündigungsschutzes

Wien (OTS) "Wenn der große Schweiger sich einmal zu Wort meldet, dann äußert er sich gegen die Interesse und Anliegen der Frauen", kritisiert die stv. Klubobfrau der Grünen, Madeleine Petrovic, die gestrigen Aussagen Schüssels, wonach der Kündigungsschutz für Frauen, die Kindergeld erhalten, nicht von 24 auf 30 Monate ausgedehnt wird. Aber eigentlich ist dem Bundeskanzler für sein erstes Machtwort ja zu danken, macht er doch unmißverständlich klar, was ohnehin sichtbar ist: Die Interessen und Anliegen der Frauen sind dieser Regierung keinen Pfifferling wert, so Petrovic.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB