ots Ad hoc-Service: Computec Media AG <DE0005441000>

Nürnberg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Nachdem die COMPUTEC MEDIA AG noch Mitte Januar ein Aktienpaket der Gameplay plc., London zu 4,7 Mio. DM verkaufen konnte, wird die COMPUTEC MEDIA AG zum 31.03.2001 (2. Quartal) aufgrund des allgemein schlechten Börsenumfelds und der gegenwärtig negativen Kursentwicklung der Aktie der Gameplay plc., London eine außerplanmäßige Abschreibung auf Beteiligungsbuchwerte an der Gameplay plc. und der Gameplay GmbH in Höhe von rund 10,6 Mio. DM durchführen. Trotz Korrektur der Buchwerte verbleibt ein außerordentlicher Gewinn aus der Transaktion mit der Gameplay plc. aus dem Geschäftsjahr 1999/2000 in Höhe von rund 18 Mio. DM. Die Abwertung hat keinen Einfluss auf das operative Geschäft der COMPUTEC MEDIA AG oder die Liquidität, die zum Ende des zweiten Quartals (31.03.2001) ca. 5,5 Mio. DM betrug. Zudem wird erwartet, die Abschreibung durch außerordentliche Erträge im Geschäftsjahr ausgleichen zu können.

Bei Rückfragen zu dieser Meldung wenden Sie sich bitte an:
COMPUTEC MEDIA AG, Roonstrasse 21, 90429 Nürnberg, Herrn Joachim Schneider, Financial Controller, Tel.: 0911 2872-147, Fax: 0911 28 72-333, E-Mail: joachim.schneider@computec.de

WKN: 544100; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI