Dürr erhöht Dividende für das Geschäftsjahr 2000 um 10 % auf EURO 1,10 je Aktie ots Ad hoc-Service: Dürr AG <DE0005565204>

Stuttgart (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Aufsichtsrat und Vorstand der Dürr AG, Stuttgart, (WKN 556 520) schlagen der Hauptversammlung am 30. Mai 2001 vor, eine Dividende von EURO 1,10 je Stückaktie (Vorjahr: EURO 1,0 ) auszuschütten.

Den endgültigen Jahresabschluss 2000 stellt Dürr auf der Bilanzpressekonferenz am 17. April 2001 in Stuttgart vor. Eine DVFA-Analystenkonferenz findet am 18. April 2001 in Frankfurt statt.

Der Technologiekonzern Dürr ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produktionssytemen und produktionsbegleitenden Dienstleistungen für die Automobilindustrie und ihre Zulieferer. Unter der strategischen Führung der Dürr AG sind die Unternehmensbereiche Paint Systems, Automotion, Environmental, Ecoclean, Services und INTX sowie die Carl Schenck-Gruppe mit ihren operativen Gesellschaften weltweit in über 25 Ländern tätig.

Dürr AG Unternehmenskommunikation/Investor Relations Tel.: 07 11 / 1 36 10 95 oder 17 85 Fax: 07 11 / 1 36 17 16 oder 10 34 E-Mail:
corpcom@durr.com E-Mail: investor.relations@durr.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI