KfV: EINLADUNG ZUR PRESSEKONFERENZ

Mehrphasen-Ausbildung - Verbesserte Ausbildung zur Senkung der Unfallzahlen

Wir freuen uns, Sie am

Mittwoch, 18. April 2001, um 10 Uhr,
im ANA GRAND Hotel,
Raum GALERIE
1010 Wien, Kärntner Ring 9
Tel: 01 515 80-0

begrüßen zu dürfen.

Ihre Gesprächspartner sind:

Gen.-Sekr. Dkfm. Hans P. Halouska
ÖAMTC

Ing. Norbert Hausherr
Fahrschulfachverband Österreich

Gen.-Sekr. Dr. Rudolf Hellar
ARBÖ

Dr. Othmar Thann
Kuratorium für Verkehrssicherheit (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Mag. Tamara Blaschek
Tel.: (01) 71 770/161

Kuratorium für Verkehrssicherheit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KVS/KVS