Alcatel all-in-e-shop für Klein und Mittelbetriebe

Wien (OTS) - Um Klein- und Mittelbetrieben eine schnelle, kostengünstige und einfache Möglichkeit zum Anbieten ihrer Waren und Dienstleistungen im Internet zu verschaffen, entwickelte die Alcatel e-business Vertriebs GesmbH den "all-in-e-shop". Alles, was ein Unternehmer dazu braucht, sind ein PC, ein Internet-Anschluss und eine e-Mail-Adresse. Auf seiner Homepage wird die Software integriert, die seinem Kunden die Bestellung durch einfaches Anklicken ermöglicht. Die dazu benötigte Infrastruktur besteht aus dem Zugang zur Software, die von Alcatel e-business auf Mietbasis zur Verfügung gestellt wird. Weder Vorkenntnisse noch Investitionen in die Hardware sind erforderlich.****

Der Alcatel all-in-e-shop, der genau auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Betrieben zugeschnitten ist, ermöglicht damit einen raschen und unkomplizierten Einstieg ins e-Business. Das Design seines e-shops bestimmt der Unternehmer durch Auswahl aus professionellen Vorlagen selbst, die individuell verändert und um eigene Vorstellungen ergänzt werden können. Der bestehende Produktkatalog wird eingespeichert, der virtuelle Warenkorb steht für beliebig viele Artikel offen. Per Mausklick wird bestellt, die Bestelldaten werden online per e-Mail an den Shop-Betreiber weitergeleitet, während der Kunde gleichzeitig eine Auftragsbestätigung erhält. Für den Versand der Waren sorgen die Logistik-Partner von Alcatel. Auch die Bestandsverwaltung lässt sich mit dem Alcatel all-in-e-shop durchführen: ein spezielles Programm zählt die Bestellungen je Artikel und nimmt die Ware quasi "aus der Auslage", wenn sich der zuvor eingegebene Lagerbestand erschöpft hat.

Mobiler Zugang über WAP

Zusätzlich zum normalen Internet-Zugriff über das Festnetz hat der Kunde die Möglichkeit, über das Handy per W@P den Shop mobil zu besuchen. Das virtuelle Warenangebot präsentiert sich dann ohne Produktbilder. Alle Funktionen werden über eine bedienerfreundliche Maske gesteuert. Bei allfälligen Problemen steht die Alcatel Hotline zur Verfügung. Da zum erfolgreichen e-shop auch das Marketing und die Logistik gehören, bietet Alcatel ebenfalls Hilfestellung an: Mit Werbe-Packages, die auf stark besuchten Webseiten Bannerwerbung plazieren, lassen sich potenzielle Kunden preiswert und effizient erreichen.

Den Alcatel all-in-e-shop, der in mehreren Sprachen verfügbar ist, gibt es in drei Größen, und zwar "small" (bis 50 Produkte), "medium" (bis 500 Produkte) und "large" (unbegrenzte Produktanzahl). Allen Versionen gemeinsam sind W@P-Zugang und Verschlüsselung. Zukünftige Software-Updates sind in den einzelnen Packages bereits enthalten. Ein Umstieg von "small" auf "medium" oder "large" ist jederzeit problemlos möglich. Neben diesen standardisierten Packages bietet Alcatel darüber hinaus maßgeschneiderte e-business-Lösungen an, die den e-shop in die bestehende EDV-Infrastruktur einbinden, ihn mit Lagerverwaltungssystemen und CRM-Programmen verbinden.

Über Alcatel e-business Vertriebs Ges.m.b.H.

Die seit 1.10.2000 etablierte 100% Tochter der Alcatel Austria AG betreut den österreichischen Markt für Enterpriselösungen jeder Größenordnung und Branche (KMUs, Großbetriebe, Banken & Versicherungen, Behörden & Gesundheitswesen, etc.) und erzielte im Jahr 2000 mit ca. 400 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 1,5 Mrd ATS. Das Unternehmen agiert als lösungsorientierter Integrator von Sprach-und Datenlösungen bzw. -netzen und bietet einen rund um die Uhr Service 365 Tage im Jahr.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Alcatel Austria Vertriebs GesmbH
Dr. Anton Bum, Director Communications
Tel. +43 1 27722-5444
e-Mail: anton.bum@alcatel.at
Internet: www.alcatel.at

Alcatel e-business Vertriebs GmbH
Norbert Presslaber,
Large Account Manager e-integration
Tel: +43 1 27733-4683
e-Mail: eshop@alcatel.at
Internet: www.alcatel-ebusiness.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ALC/OTS