Event & Congress Pyramide in Vösendorf eröffnet

Umfangreiches Angebot auf 20.000 Quadratmeter Fläche

St.Pölten (NLK) - Rund ein Jahr nach Beginn der Umbauarbeiten
wurde gestern Abend in Vösendorf das neue Event- und Kongresszentrum auf dem Areal des ehemaligen "El Dorado" gegenüber der SCS eröffnet. Rund 1.500 Personen waren zur Eröffnung dieser in Österreich einzigartigen Einrichtung gekommen und konnten sich vom Angebot und den Möglichkeiten dieses Hauses überzeugen. So bietet die Event & Congress Pyramide auf einer Gesamtfläche von rund 20.000 Quadratmetern die Möglichkeit, unter einem Dach Kongress, Begleitausstellung, Abendevent und Wohnen optimal zu verbinden.

Herzstück der Einrichtung ist dabei die 5.000 Quadratmeter umfassende Eventpyramide, die für Veranstaltungen ebenso geeignet ist wie für Ausstellungen und vieles andere mehr. Dazu gibt es ein 3.500 Quadratmeter umfassendes Konferenzzentrum für bis zu 2.000 Personen, 1.200 Quadratmeter Restaurantfläche, einen Freegardenbereich mit 4.000 Quadratmeter und eine neugestaltete Wellness- und Badelandschaft mit rund 5.000 Quadratmeter Fläche. Ergänzt wird die Einrichtung durch 458 Hotelzimmer in der gehobenen 4-Sterne-Kategorie.

Der Eigentümer der Event & Congress Pyramide, die SCS Holding AG, hat in die Umbauarbeiten mehr als 150 Millionen Schilling investiert. Mit dieser Einrichtung soll vor allem der Nachfrage im Geschäfts- und Veranstaltungstourismus Rechnung getragen werden. Immerhin verzeichnet die Gemeinde Vösendorf bereits heute rund 180.000 Nächtigungen pro Jahr und liegt damit in der Nächtigungsstatistik in Niederösterreich auf dem dritten Platz.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12163

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK