CAA AG: Wesentlich geringerer Umsatz und Ertrag im Geschäftsjahr 2000 ots Ad hoc-Service: CAA AG <DE0006176001>

Filderstadt (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die CAA AG, Filderstadt, wird
im Geschäftsjahr 2000 mit hoher Wahrscheinlichkeit wesentlich geringere Umsätze ausweisen als zuletzt gemeldet und in der Planung für 2000 kommuniziert. Parallel zu der Umsatzreduktion wird sich das Ergebnis gegenüber den bisherigen Erwartungen wesentlich verschlechtern. Auf der Basis dieser Zahlen wird das Unternehmen seine Planungen für das Geschäftsjahr 2001 nach unten korrigieren.

Ein geprüfter Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2000 liegt bislang nicht vor. Der Termin für die ordentliche Hauptversammlung 2001 wird verschoben. Einen neuen Termin wird die Gesellschaft zeitnah mitteilen.

Kontakt:

CAA AG Gabriele Müller Vorstand

Raiffeisenstraße 34 70794 Filderstadt Telefon: 07 11/9 07 70 00 Telefax: 07 11/9 07 70 199 g.mueller@caa.de

www.caa.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI