13.000 Westerfans stürmen die No Name City.

Publikumserfolg der Westernstadt zeichnet sich bereits am Eröffnungswochenende ab

Wöllersdorf (OTS) - Der Besucheransturm am Eröffnungswochenende des 31.3 und 1.4. in der Westernstadt No Name City übertraf alle Erwartungen. "Natürlich haben wir mit einer schnellen Akzeptanz beim Publikum gerechnet, aber dieser Massenansturm hat uns doch überrascht", zeigt sich Andreas Bruneder, Geschäftsführer der Errichtungs- und Betriebs GmbH, überwältigt. Die offizielle Eröffnung nahm Ernest Gabmann, Landesrat für Wirtschaft, Tourismus und Technologie vor. Er deklariert sich dabei als Fan des Konzeptes:
"Unsere Tourismusstudien zeigen, dass sich die Gäste in der Freizeit vermehrt intensive Erlebnisse und Gegensätze zum Alltag, also den Ausflug in Erlebniswelten, wünschen." Die Westernstadt ist ein wichtiges Angebot für den niederösterreichischen Tourismus." Es freut mich, dass dieser einzigartige Erlebnispark hier in Wöllersdorf realisiert wurde" betont Gabmann.

Die Westernstadt ist auch ein wichtiger Faktor für die regionale Wirtschaft.

Die Projektbetreiber haben 100 Millionen ATS investiert, rund 80 neue Arbeitsplätze in der Region wurden geschaffen. Durch vielfältige Kooperationen profitieren natürlich ebenso Zulieferbetriebe, Gastronomie- und Beherbergung in der Region.

Auf einem Areal von 150.000m2 stellt die großzügig gestaltete Parklandschaft die Erholungsfläche der Westernstadt dar. Reitunterricht auf der Pferderanch, Austoben am Abenteuerspielplatz, Nächtigungen in der Trappersiedlung oder im Indianerlager und das Verbringen einer romantischen Nacht am Lagerfeuer, all das können Westernfans erleben. Der 12.000m2 große See lädt zum Kanufahren und zu Uferspaziergängen ein.

Stählerne Nerven braucht man bei den Action- und Stuntshows:
Explosionen, Feuerbälle, Postkutschenüberfälle und Stunts, die jeden Tag für die Besucher geboten werden.

Die No Name City ist bis Ende Oktober täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Ohne Eintrittspreis kann man ab 19:00 Uhr bis Mitternacht im Saloon feiern und die wechselnden Musikgruppen genießen. November bis März sind Mainstreet und Saloon an allen Wochenenden geöffnet.

Tagespreise Erwachsene ATS 140.-
Tageskarte Kinder ATS 80.-
Familienkarte ATS 390.- (unabhängig von der Kinderanzahl) Ermäßigte Karten ATS 80.- (Schüler, Studenten, Senioren und Behinderte)
Erwachsenen-Gruppe ATS 120.- pro Person (ab 15 Personen)
Kinder Gruppe ATS 60.- pro Person (ab 15 Personen) Rollstuhlfahrer frei samt Begleitperson
Geburtstagskinder frei

Reservierungen für den Saloon werden gerne unter 02622 43 400 21 entgegen genommen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

1180, Witthauergasse 25
Mag. Barbara Puchner
Tel. +43 (1) 470 60 14
Fax +43 (1) 470 90 723
b.puchner@vienna.at

ThinkTank! Projektagentur

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS