Einladung: PK "Gutachten zur Klärung der Ursachen für Störungen an Ölfeuerungsanlagen"

AK präsentiert Prüfbericht des TÜV Bayern zu Rudolf-Heizöl

Klagenfurt (OTS) - Die Arbeiterkammer Kärnten hat am 15. Februar dem Technischen Überwachungs-Verein (TÜV) Bayern, Landesgesellschaft Österreich, den Auftrag erteilt, die Ursachen für Beschwerden von Konsumenten über Störungen an Heizungsanlagen und einen möglichen Zusammenhang mit dem gelieferten Öl der Firma Rudolf zu eruieren. Den nun vorliegenden Prüfbericht veröffentlicht die AK Kärnten.

Zeit: Dienstag, 3. 4., 10.30 Uhr
Ort: AK Klagenfurt, Bahnhofplatz 3, Zimmer 309, 3. Stock TeilnehmerInnen: Prof. DI Dr. Rudolf Kunesch (Gutachter TÜV Bayern), Josef Quantschnig (AK-Präsident), Dr. Winfried Haider (AK-Direktor Stellvertreter), Dr. Josefine Traunik (Leiterin der AK-Konsumentenberatung), Erich Rudolf (Treibstoff-Diskonter).

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Kommunikation
Mag. Christa Maurer
Tel.: 0463/5870-238
Fa: 0463/5870-236
email: c.maurer@akktn.at
http://www.akktn.at

Arbeiterkammer Kärnten

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKK/OTS