LR Stemer: Berufsschüler an Politik interessiert BILD

Gratulation an Gewinner des Berufsschulbewerbes "Quiz Politische Bildung"

Bregenz (VLK) - "Politik war und ist ein maßgeblicher
gestaltender Faktor für unsere Gesellschaft. Deshalb ist eine politisch interessierte Jugend wichtig für die Zukunft
unseres Landes." Das sagte Schullandesrat Siegi Stemer
kürzlich im Landhaus, wo bereits zum dritten Mal die Endrunde
des Wettbewerbes "Quiz Politische Bildung" für Vorarlbergs Berufsschülerinnen und -schüler über die Bühne ging. ****

Zum Bewerb im Landhaus trafen sich die Ausscheidungssieger
der acht Vorarlberger Berufsschulen, insgesamt rund 30 junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Landesrat Stemer, der die Siegerehrung vornahm, zeigte sich von den Leistungen
beeindruckt: "Das Interesse der Schülerinnen und Schüler an politischen Themen und ihr Wissen sind auch ein Verdienst engagierter Lehrpersonen und Ausdruck eines lebendigen
Unterrichts."
(gw/dw/dig,nvl)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL