Swoboda: Europa - Hier spielt die Musik! Spielen auch SIE mit!

Jedermann ist aufgefordert, seine Ideen zur Zukunft Europas einzubringen

Wien (SK) "Europa ist ständig in Bewegung. Die Erweiterung der Europäischen Union ist das größte Friedensprojekt Europas, ein Projekt, an dem unermüdlich gearbeitet werden muss, ein Projekt, das noch unvollendet ist", so Hannes Swoboda, Delegationsleiter der österreichischen Sozialdemokraten im Europäischen Parlament. ****

Für viele sei Europa leider immer noch ein bürokratisch überfrachteter Dschungel, in dem fernab des unmittelbaren individuellen Lebensumfeldes "von oben herab" Entscheidungen getroffen werden. Europa müsse für die Menschen, die im "Haus Europa" leben, greifbar gemacht werden, erklärt Swoboda weiter.

"Ich rufe jedermann auf, am "Haus Europa" mitzubauen und seine Ideen, Wünsche und Kritik zur Zukunft Europas einzubringen. Darum biete ich nunmehr eine Plattform für "Europainteressierte" an, die aktiv an europäischen Entwicklungen mitgestalten wollen. Schildern Sie mir Ihre Ideen eines Europas von Morgen," ruft der SPÖ-EU-Delegationsleiter alle zur Mitgestaltung auf.

Auf der Homepage von Hannes Swoboda www.hannes-swoboda.at ist ab heute ein interaktives Dialogforum eingerichtet, wo jedermann seine Ideen deponieren kann. Ebenfalls seit heute ist in Wien ein Plakat als Aufruf zur Mitgestaltung affichiert, das auch in den Bundesländern verteilt wird und als Wandzeitung im SPÖ-EU-Büro bestellt werden kann.

Außerdem hat Hannes Swoboda einen Wettbewerb zum Europa von Morgen gestartet. Aus den eingebrachten Beiträgen - in welcher Form auch immer - werden von einer Jury aus europabegeisterten Jugendlichen die besten ausgewählt (Einsendeschluss: 10. Juni 2001). Als Prämie winkt ein Aufenthalt in Brüssel!

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen unter Tel.:
01/40110-3611 oder e-mail: hannes.swoboda@spoe.at (Schluss) se/mp

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK