Zierler: Degoutante Unterstellungen von Van der Bellen

Wien, 2001-03-28 (fpd) - "Das Tempo zu reduzieren bedeutet nicht, anstehende Vorhaben, die es umzusetzen gilt, auf die lange Bank zu schieben. Die zügige Umsetzung der neuen Regelungen bei der Ambulanzgebühr ist kein "Umfaller", sondern liegt eindeutig im Interesse der Menschen, die schließlich wissen wollen, woran sie sind", so heute FPÖ Generalsekretärin Theresia Zierler zu den unhaltbaren Vorwürfen von Grünen-Chef Van der Bellen gegenüber Vizekanzlerin Riess-Passer.****

Daß die neuen Regelungen nun so rasch und effektiv umgesetzt würden, sei für die Grünen natürlich nicht erfreulich, da ihnen dadurch weniger Zeit für die übliche Verunsicherungskampagne bleibe. Scharf wies die freiheitliche Generalsekretärin auch die degoutanten Unterstellungen gegenüber Landeshauptmann Jörg Haider zurück. "Es ist ja wohl nicht Van der Bellens Entscheidung, wer für welches öffentliche Amt geeignet ist. Das ist die Entscheidung der Wählerinnen und Wähler. Nicht umsonst haben die Kärntner Wählerinnen und Wähler Dr. Jörg Haider in überwältigender Mehrheit das Vertrauen ausgesprochen und die FPÖ in Kärnten zur stärksten Kraft gemacht", so Zierler.

Die persönlichen Diffamierungsversuche Van der Bellens gegenüber dem Kärntner Landeshauptmann und die Unterstellungen gegenüber der Wiener Spitzenkandidatin Dr. Partik-Pablè bedürfen eigentlich keines Kommentars, mit derartigen Aussagen disqualifiziere sich der Grüne Bundessprecher ohnehin von selbst.

"Die Grünen haben es offensichtlich nicht verkraftet, daß sie nun doch in Wien nicht mitregieren werden. Daß das auch beim sonst so professoralen Grünen Bundessprecher zu gewissen Frustrationausbrüchen führt, ist menschlich durchaus verständlich. Die Art und Weise, wie Van der Bellen diese aufzuarbeiten versucht, ist degoutant und richtet sich
von selbst", so Zierler abschließend. (Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40 110 /5491

Freiheitliches Pressereferat

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC/NFC