Microsoft-Geschäftsbereich Xbox entscheidet sich für Agile Unterstützung bei der Lieferung für die Weihnachtszeit

San Jose, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Der Microsoft Geschäftsbereich (Nasdaq: MSFT) Xbox(tm)-Videospielsystem hat die Agile Software Corporation mit der Ausarbeitung einer gemeinschaftlichen Fertigungslösung beauftragt. Die Agile Software Corporation (Nasdaq: AGIL) ist ein führender Anbieter von Software-Lösungen im Bereich Collaborative Manufacturing Commerce. Die Software Agile Anywhere' wird Microsoft bei der Zusammenarbeit mit den Partnern seiner weit gestreuten Lieferkette effektiv unterstützen, das Zeit/Volumen-Verhältnis verbessern und die Qualität des Videospielsystems sicherstellen. Das Videospielsystem soll Weihnachten verfügbar sein.

Microsoft ist ein weltweit führender Anbieter von Software, Dienstleistungen und Internet-Technologien für die private oder gewerbliche Nutzung von Rechnern. Mit seinem "Videospielsystem der nächsten Generation" setzt das Unternehmen auf ein intensives und aktionsreiches Spielerlebnis. Um sich eine marktführende Position in einem äußerst wettbewerbsintensiven Markt zu schaffen, wird Xbox die Fertigung des Systems vergeben - zum Beispiel an Flextronics, einem der führenden Anbieter von Fertigungsleistungen im Elektronikbereich sowie an Nvidia, einem führenden Anbieter moderner Grafikbearbeitungstechnologien. Flextronics und Nvidia nutzen Agile bereits für eine effiziente Zusammenarbeit und verkürzen dadurch weltweit ihre Lieferzeiten an Partner.

"Microsoft ging bis zum Äußersten, um ein hervorragendes System zu schaffen, und Agile liefert die erforderliche auftragsspezifische Lösung für die Unterstützung der Absatzbemühungen, insbesondere in der Vorweihnachtszeit", teilte Todd Holmdahl, General Manager Xbox Hardware, mit. "Agile Anywhere bietet die gemeinschaftliche Fertigungslösung für die Effizienzoptimierung der Lieferkette durch effektives Management des Produktinhalts, der internen Änderungen sowie der Zusammenarbeit mit unseren wichtigsten Fertigungspartnern und Lieferanten weltweit."

Agile Anywhere ist eine komplette Reihe gemeinschaftlicher Fertigungslösungen, die es Herstellern ermöglicht, in der Produktfertigung über das Internet zusammenzuarbeiten und den Vertrieb und die Synchronisierung der Produktinhalte in der gesamten elektronischen Lieferkette zu automatisieren. Dabei sind alle Informationen und Dienstleistungen über so genannte Agile eHubsTM verfügbar. Auf der Website MyAgile.comTM bietet Agile der weit gestreuten Lieferkette ausschlaggebende eService-Leistungen wie beispielsweise Online-Märktplätze, eine auftragsspezifische Beschaffung von Teilen, drahtlosen Zugriff und Bauteilsuche.

"Microsoft baut durch sein Erscheinen auf dem Markt für Videokonsolen seine Position als ein Branchenführer weiter aus", so Bryan D. Stolle, Vorstandsvorsitzender und CEO von Agile. "Agile ist stolz, eine auftragsspezifische Anwendung anbieten zu können, um den Erfolg auf einem aggressiven Markt zu sichern und die Nachfrage in der Vorweihnachtszeit erfüllen zu können."

Über Xbox
Xbox (http://www.xbox.com/) ist Microsofts Videospielsstem der zukünftigen Generation, das neue und ungeahnte Spielerlebnisse bietet. Xbox setzt die Kreativität der Designer frei, die Spiele entwickeln, die Herausforderung, Unterhaltung, Überraschung und Spaß bieten.

Über Agile
Die Agile Software Corporation ist ein führender Anbieter von Business-to-Business-Lösungen im Bereich Collaborative Manufacturing Commerce. Mit den Produkten von Agile können Partner innerhalb einer Lieferkette über das Internet über neue oder veränderte Produktinhalte kommunizieren und zusammen an diesen arbeiten, um dann die erforderlichen Bauteile zu beschaffen und zu liefern. Auf der Website MyAgile.com stellt Agile der Lieferkette außerdem ausschlaggebende eServices wie Online-Marktplätze, auftragsspezifische Beschaffung, drahtlosen Zugriff und Bauteilsuche zur Verfügung. Zu den Kunden des Unternehmens zählen unter anderem Agilent Technologies, Compaq Computer, Dell Computer, Flextronics International, GE Medical Systems, Hewlett-Packard, Jabil Circuit, Lucent Technologies, Philips, SCI Systems und Texas Instruments. Weitere Informationen unter: http://www.agilesoft.com

ots Originaltext: Agile Software Corporation

Rückfragen bitte an:
Jörg Jacobi Tel. 0711/939230-0
Email: jjacobi@rombach-jacobi.de
Kelly Casey, Tel. 408/9997063,
Email: kelly.casey@agilesoft.com
Carter Cromwell, Tel. 408/535-7307,
Email: carter.cromwell@agilesoft.com

Agile Software GmbH
Zettachring 4
70567 Stuttgart
Tel. +49 711 7287-1800
Fax +49 711 7287-1839

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE