Neu und jetzt im Buchhandel: "Da Jesus & seine Hawara" auf CD mit Willi Resetarits (Kurt Ostbahn)

Wien (OTS) - 1971 erregte "Da Jesus & seine Hawara", das Neue Testament im Wiener Dialekt von Wolfgang Teuschl, österreichweit die Gemüter: Ein Gottessohn, der gerne habert und tschechert und der am Ölberg betet "Foda, muas i de Grod wirklich fressn?" -Blasphemie???!!!

Aus Anlaß der 30jährigen Wiederkehr des Ersterscheinens ist jetzt im Buchverlag Karl Schwarzer eine Jubiläums-Edition erschienen -sorgfältig überarbeitet, erweitert und - Neu: mit beigeschlossener CD! Auf der CD: Willi Resetarits (Kurt Ostbahn). Neu im Buch u.a.:
ein brillanter Essay von H.G. Wells: "Jesus von Nazareth und die Anfänge des Christentums".

Wolfang Teuschl konnte das Erscheinen dieser Jubiläums-Edition nicht mehr erleben. Er verstarb 1999 im 57. Lebensjahr an den Folgen einer Krebserkrankung. Doch Buch und CD zeigen, mit welchem außerordentlichen Geschick und Wortverständnis er seinerzeit die Worte der Evangelisten in das an sich "fremde" Medium des Wiener Dialekts übertragen hat. Doch die Verfremdung erlöste zur Gewohnheit gewordene biblische Geschichten aus ihrer sprachlich/erstarrten Selbstverständlichkeit. Ein neues und berührendes Lese- und Hörerlebnis!

Bibliographie: Wolfgang Teuschl/Da Jesus & seine Hawara
Das Neue Testament im Wiener Dialekt - Jubiläums-Edition mit CD (es liest Willi Resetarits) 272 Seiten, gebunden und mit CD Buchverlag Karl Schwarzer/Purkersdorf, S 398,--

Im Buch: Das Neue Testament im Wiener Dialekt - dazu parallel: die hochdeutschen Bibeltexte; Berichte zu Entstehung und Kontroversen sowie Kritiken; Vorwort von Dr. Wolfgang Beilner, Universitätsprofessor für Neutestamentliche Bibelwissenschaft; Laudatio von Hans Weigel; Essay von H.G. Wells: Jesus von Nazareth und die Anfänge des Christentums; Kleines Dialektlexikon u.a.m.

Redaktionsexpemplare:

Als Arbeitunterlage für mediale Befassung (Besprechung, Kommentierung, News o.ä.) stellt der Verlag Redaktionsexemplare von Buch und/oder CD zur Verfügung. Anzufordern bei: Buchverlag Karl Schwarzer, 3002 Purkersdorf, Hiessbergergasse 1/1, Fax: 02231/627 04-25 (Tel.: 02231/627 04).

Nachbemerkung: Willi Resetarits gastiert mit Teuschls "Da Jesus & seine Hawara" im April im Akzent-Theater, Wien.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Friederike Schwarzer
Buchverlag Karl Schwarzer
Tel.: 02231/627 04

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS