Mountainbike-Saisoneröffnung im Wienerwald

Uniqa Super Cup Mountainbike-Marathon am 22. April 2001 in Brand-Laaben

Purkersdorf (OTS) - Bereits zum zweiten Mal starten im Wienerwald Mountainbikebegeisterte mit einem spannenden Marathon in die Rad-Saison. Am Sonntag, 22. April 2001 treffen sich Biker und Zuschauer in Brand-Laaben zum ersten Uniqa Super Cup Mountainbike-Marathon der nationalen Uniqa Cup-Serie 2001. Das reizvolle Gebiet rund um den Schöpfl, mit 893 Metern höchster Berg des Wienerwaldes, wird zur sportlichen Herausforderung.

Start ist um 11 Uhr. Gefahren wird nach dem internationalen UCI/ÖRV Reglement auf 2 unterschiedlich langen Strecken: je 28 km oder 55 km gilt es zu überwinden, mit 800 Meter bzw. 1.700 Meter Höhenunterschied. Die Wertung erfolgt in den Kategorien Damen und Herren, wobei die schnellsten Fahrer auf den Rängen 1 bis 10 ein Preisgeld erwartet. Zusätzlich werden begehrte Punkte für die Uniqa Cup Gesamtwertung vergeben.

Veranstalter des diesjährigen Mountainbike-Marathons sind Robert Geidel vom Hotel Laabnerhof, die Gemeinde Brand-Laaben, die Tourismusregion/Mountainbike Wienerwald und der Bike Academy Gernot Ruzicka. Zusätzliche Unterstützung kommt von der Tourismusregion Wienerwald/Mountainbike, Römertherme Baden, Gemeinde Wien sowie Österreichischen Bundesforste AG.

Biker-Paradies Wienerwald

Mit über 600 Teilnehmern im letzten Jahr war der 1. Saisoneröffnungs-Marathon ein voller Erfolg. Auch abseits dieses Events ist der Wienerwald ein reizvolles Gebiet für Mountainbiker. Ausgehend von 6 Wiener Gemeindebezirken und 33 Gemeinden führen 41 Routen mit insgesamt 900 km Länge durch die abwechslungsreiche Landschaft. Zusammen überwinden sie 20.000 Höhenmeter. Zur Wahl stehen Strecken mit drei Schwierigkeitsgraden: Family (leicht), Fun (mittel) und Power (schwer). Einstiegstafeln bei den Routen informieren über den genauen Verlauf und das Höhenprofil. Neu ab Frühjahr 2001 ist die Bike Academy des Mountainbike-Profis Gernot Ruzicka in Brand-Laaben.

Tipp: die Internet-Plattform www.mbike.at gibt einen Überblick über Strecken in den drei niederösterreichischen Mountainbike-Regionen Wienerwald, Mostviertel und Waldviertel.

Anmeldung zum Marathon für Teilnehmer, Urlaubs-Informationen + Prospekt-Service bei:

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusregion Wienerwald
Petrus J. Hakala,
Hauptplatz 11, 3002 Purkersdorf
Tel. 02231 / 621 76, FAX 655 10
E-Mail: tourismusregion.wienerwald@netway.at
Internet: www.tiscover.com/wienerwald
www.mtbwienerwald.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS