ORF bei der "Publica 2001"

ORF-Enterprise präsentiert sich auf der Fachmesse für Marketing, Werbung, Event und Kommunikation

Wien (OTS) - Mit einem umfangreichen Serviceangebot für Publikum und Werbewirtschaft präsentiert sich ORF-Enterprise, die für Werbung und Marketing zuständige ORF-Tochtergesellschaft, von Mittwoch, dem 28., bis Freitag, den 30. März 2001, bei der "Publica 2001", der Fachmesse für Marketing, Werbung, Event und Kommunikation im Austria Center Vienna.

In einem eigens für diese Fachmesse konzipierten Stand wird sich die ORF-Enterprise mit ihrem kompletten Dienstleistungsangebot vorstellen. Die Messebesucher können sich detailliert über die verschiedenen Kooperationsmöglichkeiten mit dem ORF informieren -von klassischer Radio- und Fernsehwerbung bis zu Off-Air-Kooperationen. Die ORF-Bildbank mit ihren Film- und Multimedia-Angeboten und die ORF-Enterprise Interactive vervollständigen das Gesamtangebot der ORF-Enterprise auf der "Publica 2001". Außerdem können sich Besucher der "Publica 2001" über neue Möglichkeiten informieren, sich als Unternehmen und Marke abseits der klassischen Fernsehwerbung on air und off air zu präsentieren.

Cannes-Vorauswahl

Die ORF-Enterprise, seit 1996 Österreich-Repräsentant des International Advertising Festivals in Cannes, übernimmt auch heuer wieder die Österreich-Vorauswahl für die Young Creatives Competition 2001, einen Werbe-Wettbewerb, bei dem junge Werbespezialisten ihre Kreativität unter Beweis stellen können. Die Vorauswahl geht heuer erstmals im Rahmen der Publica über die Bühne. Das Briefing findet am Mittwoch, dem 28. März, am späteren Nachmittag statt. Die Arbeit muss bis spätestens Donnerstag, dem 29. März, 18.00 Uhr abgegeben werden. Das Siegerteam wird am Freitag Nachmittag, dem 30. März, auf der Publica bekannt gegeben und vertritt Österreich bei der "Young Creatives Competition" im Rahmen des Werbefestivals Cannes 2001. Auf der "Publica 2001" zeigt der ORF außerdem die Gewinner der "Cannes Rolle 2000", die man auch bestellen kann.

Tipps für "leichter leben"

Im Rahmen der großen ORF-Gesundheitsaktion "leichter leben" bietet der ORF den Besuchern der "Publica 2001" Informationen über zahlreiche Facetten der Themen Gesundheit, Fitness, Wellness und Ernährung. Außerdem gibt es eine "leichter leben"-Wiegestation und frisches Obst und Fruchtsäfte an der "leichter leben"-Vital-Bar.

ORF-Bildbank mit mehr als 300.000 Stunden Film und Video

Die ORF-Bildbank ermöglicht den Zugriff auf mehr als 300.000 Stunden Film und Video aus mehr als 40 Jahren ORF-Fernsehgeschichte - von den fünfziger Jahren bis zum aktuellen "Zeit im Bild"-Bericht. Weiters sind Layouts, Werbespots, Firmenvideos oder Dokumentationen, 3-D-Animationen sowie Dienstleistungen und Produktionen im Bereich der Neuen Medien Teile des Angebots der ORF-Bildbank.

Marketingprofis zu aktuellen Themen

Die ORF-Enterprise Interactive präsentiert auf der "Publica 2001" interaktive Vermarktung im Rahmen von ORF-ON Network, ORF TELETEXT und Cross Media. Im Rahmen der Marketing Arena stehen tägliche Impulsreferate und Vorträge von Marketingprofis zu aktuellen Themen auf dem Programm. Der 28. März steht ganz im Zeichen des New Media Day, moderiert von Josef Broukal.

Auf der Messe werden außerdem die Inhalte der ORF-Enterprise-Homepage >>http://enterprise.orf.at<< zu sehen sein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Nettelbeck
Tel.: (01) 87 878 - 15234

ORF Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK