Comverse Technology-Tochter star*home schließt sich mit Vodafone zusammen, um eine virtuelle Heimat für Reisende weltweit zu schaffen

Woodbury, New York (ots-PRNewswire) - star*home, ein Tochterunternehmen von Comverse Technology (NASDAQ: CMVT) und Marktführer bei erweiterten Diensten für Mobilnetzbetreiber und deren um die Welt reisende Kunden, und Vodafone (NYSE: VOD), das größte Mobilfunkunternehmen der Welt, haben eine Vereinbarung zur Erstellung eines Virtual Home Environment für Vodafone-Kunden und internationale Besucher des Vodafone-Netzes unterzeichnet. Gemäß den Bestimmungen der Vereinbarung können über 60 Millionen Vodafone-Kunden bei Reisen ins Ausland vom nahtlosen Zugriff auf ihre Nachrichten und weitere Mehrwertdienste profitieren.

Im Zuge ihrer Zusammenarbeit bieten star*home und Vodafone bereits jetzt neue Dienste an:

- Home Short Code: Kunden können auch auf Auslandsreisen ihre vertrauten Kurzwahlnummern verwenden, um auf Mehrwertdienste zuzugreifen (zum Beispiel Sprachnachrichten, Kunden- und Informationsdienste im Heimatland).

- Global Direct Access: sichere Kunden-Identifikationsdaten für transparenten Zugriff auf Mehrwertdienste; so können Kunden zum Beispiel ihre Sprachnachrichten aus dem Ausland abrufen, indem sie -ganz so, als wären sie zu Hause - direkt auf ihre Mailbox zugreifen.

- Welcome SMS: Reisende werden per SMS von den Gastgebernetzen begrüßt, sobald sie sich in diese einwählen. Diese Begrüßungen enthalten auch Informationen, die für Reisende nützlich sein können, zum Beispiel wie Kurzwahlnummern gewählt werden oder wie man als Gastbenutzer an benötigte Informationen kommt.

star*home bietet außerdem das Potenzial für zusätzliche intelligente und einzigartige Dienste in der Zukunft, die mobilen Vodafone-Kunden nicht nur eine vertraute Vodafone-Umgebung auch im Ausland bieten werden, sondern darüber hinaus auch noch andere typische Bedürfnisse von Auslandsreisenden befriedigen werden.

Vodafone hat sich weltweit für star*home als Partner entschieden, da das Unternehmen bereits in einer Reihe von Netzen der Vodafone-Gruppe kommerzielle Dienste und Lösungen erfolgreich umgesetzt hat. Friedrich Joussen, Global Products Director bei Vodafone, kommentiert die Partnerschaft so: "Entsprechend unserer globalen Produktstrategie möchten wir unseren Kunden den Zugriff auf ihre Dienste so einfach wie möglich machen, wo immer sie mit Vodafone unterwegs sind. In der Vergangenheit stellten hierbei sowohl die Sprache als auch die verschiedenen Technologien ein Hindernis dar. Die jetzige Vereinbarung mit star*home verbessert unsere Möglichkeiten bei erweiterten internationalen Diensten erheblich. Außerdem stellt die jetzige Konstellation sicher, dass wir unsere führende Position im Wettbewerb behaupten können, da mit dem neuen Angebot auch die Wahrscheinlichkeit steigt, dass die Kunden sich für Vodafone entscheiden."

Carmel Sofer, CEO bei star*home, fügte hinzu: "Wir sind glücklich, dass wir Partner von Vodafone sind - die Zusammenarbeit stellt für uns einen echten Meilenstein bei der Umsetzung unserer Home Environment Plus-Vision dar. Vodafone ist der weltweit größte Mobilnetzbetreiber und könnte ein wichtiger Baustein für den anhaltenden Erfolg des globalen Netzwerks von star*home sein. Wir werden in der Lage sein, allen Vodafone-Kunden den Zugriff auf erweiterte internationale Dienste zu ermöglichen, und geben ihnen somit die Freiheit, immer und überall in der Welt nahtlos auf ihre mobilen Dienste zu Hause zugreifen zu können."

Über star*home

Star*home ist ein weltweit führender Service Provider, der es Mobilnetzbetreibern ermöglicht, ihren international reisenden Kunden weltweit zugängliche Mehrwertdienste anzubieten.

Das weltweite Netz und die fortschrittliche Infrastruktur von Star*home bieten Mobilfunkkunden ein Virtual Home Environment durch den nahtlosen Zugriff auf die vertrauten Dienste im Heimatnetz und eine Reihe neuer weltweiter Dienste.

Mit Hilfe seines privat geleiteten, weltweiten IP-Netzwerkes verbindet star*home derzeit führende Mobilnetze auf der ganzen Welt.

Star*home stellt eine weltweites Netzwerk mobiler Netze zur Verfügung, das Netzbetreiber in die Lage versetzt, neue Dienste anzubieten, die Gesprächszeit zu erhöhen und somit Kunden zu gewinnen, die viel auf Reisen sind.

1999 gegründet, ist star*home ein Tochterunternehmen von Comverse Technology, Inc., einem Unternehmen, das in den S&P 500 und im NASDAQ 100-Index geführt wird und ein weltweit führender Anbieter von Multimedia-Telekommunikationsanwendungen ist. Durch die Ausnutzung der Marktführerschaft von Comverse auf dem Markt der weltweiten, Netzwerk-gestützten erweiterten Dienste und die einzigartige Kombination aus weltweiten Diensten und weltweitem Netzwerk ist star*home strategisch bestens positioniert, um sich einen der besten Plätze in der Welt der Reisenden und mobilen Dienste zu sichern.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Comverse Technology unter http://www.cmvt.com sowie auf der Website von star*home unter http://www.starhome.com; eine spezielle Website, die auf die Bedürfnisse von Weltreisenden abgestimmt ist, finden Sie unter http://www.starhome.com/travelers.

ots Originaltext: star*home
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Shiri Darie,
Manager, Public Relations bei star*home,
Tel.: 972-3-7655958, E-Mail: Shiri_darie@starhome.com;
Paul D. Baker,
Vice President, Corporate Marketing bei Comverse Technology, Inc., Tel.: +1-516-677-7226;
Kristen Lazur & Georgina Wright,
Harvard Centro PR (London),
Tel.: +44 (0)20 7494 6100, E-Mail: Kristenl@harvard.co.uk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE