Dienstag Pressegespräch mit Vizebürgermeister Dr. Görg

Neunutzung der Babenberger Passage

Wien, (OTS) Die Neunutzung der Babenberger Passage, der Fußgängerunterführung an der Einmündung der Babenberger Straße in die Ringstraße, wurde im letzten Jahr von Stadtplanern, Experten und Veranstaltern wiederholt diskutiert.

Anlässlich der Präsentation des U MAK-Projektes zur Neunutzung der Babenberger Passage lädt Sie der Vizebürgermeister der Stadt Wien, Dr. Bernhard Görg, gemeinsam mit dem Direktor des MAK, Peter Noever, am Dienstag, dem 20. März, um 11 Uhr, in die Babenberger Passage ein.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 20. März, 11 Uhr
Ort: Babenberger Passage
(Schluss) kru/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Katharina Krusche
Tel.: 4000/81 418
e-mail: kru@gpz.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK