3D-Software Gigant schaltet den Internet-Turbo ein: Schnellere Webseiten und begeisterte Kunden durch Einsatz des VIGOS Internet-Beschleunigers

Hagen (ots) - Die VIGOS AG, Hersteller von Produkten zur
Steigerung der Performance im Internet, informierte gestern darüber, dass der niederländische 3D-Software Anbieter BLENDER sich für den Einsatz des VIGOS Website Accelerators entschieden hat, um seinen Internetauftritt zu optimieren. BLENDER, ein weltweit führender Hersteller für 3D-Grafik und Animation, wählte den Internet-Beschleuniger der VIGOS AG, um den Anforderungen der Benutzer an einen schnellen Seitenaufbau bei gleichzeitig wachsendem Datenvolumen gerecht zu werden.

Blender (www.blender.nl) bietet seine kreative Software für 3-dimensionale Grafiken im Internet an und hält über Diskussionsforen engen Kontakt mit den Nutzern seiner Produkte. Ein entscheidender Erfolgsfaktor ist dabei die schnelle Ladezeit der Webseiten, die pro Tag mehr als 80.000 mal abgerufen werden. Auf der Suche nach einer Content Delivery Lösung wurde Blender auf das VIGOS-Tool aufmerksam, das den zusätzlichen Wettbewerbsvorteil bietet, die Betriebskosten durch ein reduziertes Transfervolumen zu senken: "Wir haben insgesamt einen Datenverkehr von über 120 Gigabytes pro Monat und der Einsatz des VIGOS Website Accelerators brachte eine signifikante Einsparung", so Bart Veldhuizen, Webmaster bei Blender. "Darüber hinaus sind die Ladezeiten unserer Webseiten beträchtlich gesunken. Das macht unser Internet-Angebot sehr viel attraktiver, insbesondere für Besucher mit langsamen Internet-Anschlüssen", fährt er fort und verweist auf die zahlreichen begeisterten Kommentare aus seiner weltweiten Blender-Gemeinde: Diese reichen von "cool !" über "großartig !" bis "fantastisch !".

"Wir sind hoch erfreut, Blender als jüngsten Lizenznehmer unserer Lösung begrüßen zu können. Diese Zusammenarbeit zwischen Blender und VIGOS ist eine gute Nachricht für unsere Kunden und Interessenten in Deutschland und Amerika, denn Blender hat unsere Kompressions-Software für Webserver zuvor gründlich getestet", sagt Constantin Rack, Vorstand der VIGOS AG.

ots Originaltext: VIGOS AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen und Belegexemplare bitte an:
Constantin Rack
VIGOS AG, Unternehmenskommunikation, Postfach 2803, 58028 Hagen Tel.: +49-2331-808189-99, Fax.: +49-2331-808189-10
e-mail: info@vigos.de,
E-Mail: constantin.rack@vigos.com

Internet: www.vigos.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS