Luminous Networks von Technologic Partners zu einem der Top-Privatnetzunternehmen gewählt

Cupertino, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Technologic Partners wählt Luminous für den Investors' Choice Award bei der Network Outlook Conference

Luminous Networks hat heute bekannt gegeben, dass Technologic Partners anlässlich seiner diese Woche in San Fransisco stattfindenden, jährlichen Network Outlook Conference, das Unternehmen zu einem der Top-Unternehmen im Bereich Private Networking gewählt hat. Luminous, der führende Anbieter von optischen Ethernet-Plattformen der Carrier-Klasse für Metropolitan Area Networks, wurde von den Konferenzteilnehmern - allesamt Investmentprofis und Branchenfachleute sowie Netzwerkinvestoren - für den anlässlich der Conference vergebenen Investors' Choice Award ausgewählt.

Von den fast 100 Vernetzungsunternehmen, die bei der Conference vertreten waren, war Luminous der einzige Investors' Choice Award Preisträger, der auf dem schnell wachsenden optischen Markt der Metropolitan Area Networks tätig ist.

"Dank seines soliden Geschäftsplans und dem einzigartigen Verfahren bei der Errichtung optischer Metropolitan Area Networks hat Luminous hohe Anerkennung bei den Investoren und Branchenfachleuten, die unseren jährlichen Vernetzungstechnik-Gipfel besuchen, gewonnen," sagte Richard Shaffer, Principal von Technologic Partners. "Da das Interesse der Telekommunikationsnetzbetreiber an der Ausweitung von Metropolitan Area Networks zunimmt, wird Luminous voraussichtlich zu einem führenden Unternehmen in diesem vielversprechenden Wachstumsmarkt."

"In der heutigen Geschäftsumgebung ist die Auszeichnung von Luminous ein Beweis dafür, dass Investitionen in Metro Area Networks weiterhin beträchtliche Wachstumsmöglichkeiten bieten," sagte Alex Naqvi, President und Chief Executive Officer von Luminous Networks. "Diese Ehrung ist ein weiterer Beleg dafür, dass Luminous derzeit ein wettbewerbsfähiges, differenziertes Produkt liefert, dass es den Carriern ermöglicht, Kapital aus dem optischen Markt der MANs zu schlagen."

Im Gegensatz zu anderen Technologiemärkten, sind die Wachstumsprognosen für die Branche der Metropolitan Area Networks weiterhin gut. Laut dem Marktforschungsunternehmen für die Telekommunikationsbranche RHK Inc., werden die Investitionen in den Markt der optischen Metropolitan Area Networks um fast das zwanzigfache von USD 477 Millionen im Jahr 2000 auf USD 9,3 Milliarden bis zum Jahr 2004 steigen.

Die jährliche Technologic Partners' Network Outlook Conference, die diese Woche in San Francisco stattfindet, bietet einen einzigartigen Einblick in 100 führende Unternehmen im Bereich Private Networking, in deren Pläne und deren zukünftige Tätigkeiten, und dient dazu, der Industrie einen Überblick über einige bedeutende Investitionsmöglichkeiten im Bereich der Vernetzungstechnik zu geben.

Luminous wurde unter fast einhundert Unternehmen, deren CEOs ihre Unternehmenspläne vorgestellt haben, von einer Zuschauergruppe, bestehend aus führenden Investmentprofis und Branchenfachleuten, für den Investors' Choice Award ausgewählt. Zusätzlich zu den an der Wahl teilnehmenden Zuschauern wurde die Auswahl von einer aus Top-Brancheninvestoren zusammengesetzten Jury festgelegt. Dieser Jury gehörten unter anderem Richard H. Kimball, Komplementär von Technology Crossover Ventures, Frank McEvoy, Senior Research Analyst für Breitband-Zugangssysteme von US Bancorp Piper Jaffray, Naser Partovi, Managing Director von Enterprise Partners Venture Capital und Fred Wang, Teilhaber von Trinity Ventures, an.

Über Luminous Networks

Luminous Networks mit Hauptgeschäftssitz in Cupertino, Kalifornien, ist ein Unternehmen für optische Vernetzung, das Netzanbietern die Bereitstellung von Sprach- und Datendiensten auf Paketbasis für Metropolitan Area Networks ermöglicht. Das Unternehmen wurde von Doll Capital Management, DynaFund Ventures, Morgan Stanley Dean Witter Venture Partners, Rader Reinfrank, der RWI Group, Scientific-Atlanta, Thomas Weisel Partners und Vanguard Venture Partners gegründet. Weitere Informationen über Luminous finden Sie im Internet unter www.luminous.com.

ots Originaltext: Luminous Networks

Kontakt:
John Hamburger von Luminous Networks, +1 408-342-6387, oder johnh@luminous.com;
oder Michael Lewis von Applied Communications, +1 415-365-0222, oder mlewis@appliedcom.com für Luminous Networks

Website: http://www.luminous.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE