PRESSEKONFERENZ "REVISION IM ÖFFENTLICHEN SEKTOR"

Euroteamskandal und BankBurgenlandskandal wären zu vermeiden!

Wien (OTS) - Einladung zur Pressekonferenz

Mittwoch 21. März 2001 um 10 Uhr
im Cafe Monopol Florianigasse 2 1080 Wien (Eingang Landesgerichtsstraße) ein.

Einsatz der Internen Revision kann Euroteamskandal und BankBurgenlandskandal ersparen und hilft Steuermittel sachgerecht und korruptionsfrei einzusetzen.

Vorstellung der Aktivitäten des Vereines ARGE Interne Revision und der strategischen Ausrichtung der IR im Öffentlichen Sektor.

Am Podium: Mag. Norbert Wagner, Univ.Prof. Dr. Oskar Grün,
Mag. Dr. Ilan Fellmann.

U. A. w. g

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ARGE Interne Revision
Mag. Norbert Wagner
Christine Zeugner
Tel. (01) 93 000-33 175
Dr. Ilan Fellmann
Tel.: 0676 504 1461

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS