ots Ad hoc-Service: Brain International AG <DE0005252506> Baader Wertpapierhandelsbank mit unveraendertem Anteilsbesitz an BRAIN International

Breisach (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Die Baader Wertpapierhandelsbank AG hat die ihr übertragene Stimmrechtsmehrheit an der BRAIN International AG reduziert, hält aber unverändert 40,5% der Anteile an der Gesellschaft. Vorstandsmitglied und Aktionär Kurt Rembold hatte im Zuge des Anteilserwerbs durch die Baader Wertpapierhandelsbank im November 2000 die an seinen 14,7%-Anteil gebundenen Stimmrechte an den neuen Großinvestor abgetreten, so dass die Baader Wertpapierhandelsbank zunächst 50,1% und in Folge einer Kapitalerhöhung zuletzt rund 54% der Stimmrechte hielt. Die Stimmrechte wurden jetzt an Rembold zurückgegeben. Begründet wurde diese Maßnahme von Seiten der Baader Wertpapierhandelsbank mit möglichen Rechtsfolgen aus Übernahmerecht und Wertpapierhandelsgesetz, die sich aus der Stimmrechtsmehrheit ergeben können.

Die Baader Wertpapierhandelsbank und Rembold halten damit weiterhin die Mehrheit der Anteile und der Stimmrechte an der BRAIN International AG. Das Ziel, das Unternehmen längerfristig gemeinsam zu entwickeln, sieht der Vorstand von BRAIN International angesichts der deutlich sichtbaren Fortschritte im Turnaround der Gesellschaft bestätigt.

Der Vorstand

Morgen Walke Scior Corporate & Financial Relations Dr. Lutz Golsch Tel : 069 / 95 154 200 Email : l.golsch@morgen-walke.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ür Rückfragen: BRAIN International AG Uwe Taeger Tel :
07667 / 8309 32 Email: uwe.taeger@brainag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI