Neuwahl Professor Dr. Helmut ZILK

Wien (OTS) - Der Aufsichtsrat der Wiener Städtischen hat in seiner heutigen Sitzung Professor Dr. Helmut ZILK zum Voristzenden gewählt. Diese Neuwahl wurde nach der Satzungsänderung notwendig, da die statutarische Bestellung des Wiener Bürgermeisters entfallen ist und Dr. Michael HÄUPL ausgeschieden ist.

Damit wurde der weithin als Repräsentant der Wiener Städtischen bekannte Professor Dr. Zilk auch offiziell oberster Vertreter des 176 Jahre alten Unternehmens. Zum Stellvertreter von Professor Dr. Zilk wurde Generaldirektor Dkfm. Gerhard RANDA (Bank Austria) gewählt.

Vorstandsvorsitzender der Wechselseitigen ist Dr. Siegfried SELLITSCH, der die operative Führung des Versicherungsbetriebes zur Jahresmitte an Dr. Günter GEYER abgeben wird. Dr. Sellitsch wird sich namens der Wechselseitigen verstärkt um Auslandsaktivitäten kümmern.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Barbara Hagen-Grötschnig
Wiener Städtische Presseabteilung,
Tel.: (01) 531 39 1027
e-mail: b.hagen@staedtische.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSV/OTS