LR Kranzl: Innovative Projekte bedeuten für NÖ Frauenpolitik wichtige Impulse

Frauenspezifische Beratung und Information via Internet

St. Pölten, (SPI) - Seit geraumer Zeit hat das Frauenreferat des Amtes der NÖ Landesregierung eine eigene Homepage für Frauenangelegenheiten eingerichtet, die in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird. Unter der Internetadresse http://www.landfrauen.at können viele interessante Daten abgerufen werden. "Ursprünglich wurde dieses Internetservice vorrangig für Frauen, die in abgelegenen ländlichen Gebieten wohnen, ins Leben gerufen. Mittlerweile wurde das elektronische Informationsservice so weit ausgebaut, dass auch andere wichtige Informationen nachlesbar sind. So können Frauen nun beispielsweise auch Auskünfte für Maßnahmen in Notlagen oder aber auch Wissenswertes zu den Themen Politik und Wissenschaft erlangen", freut sich die in Niederösterreich für Frauenangelegenheiten zuständige Landesrätin Christa Kranzl.****

Die Landfrauen-Homepage stellt frauenspezifische Projekte vor und koordiniert sie. Ziel ist ein virtuelles und gleichzeitig reales Netzwerk vorrangig für Frauen am Lande zu schaffen. Dabei spielen Ausbildungschancen und -möglichkeiten für Frauen eine zentrale Rolle. Auch regionales Mentoring wird gefördert. Landesrätin Christa Kranzl geht als gutes Beispiel voran und fungiert seit mehr als einem Jahr als Mentor. In zahlreichen Gesprächen gibt sie ihre Erfahrungen und ihr Wissen als erfolgreiche Frau an ihre beiden Mentees weiter. Aber nicht nur als Mentor beteiligt sich die Landespolitikerin aktiv, sondern vor kurzem engagierte sie sich direkt für die Homepage der Landfrauen, indem sie eifrig mit interessierten Frauen über die oben angeführte Internetadresse chattete. "Es freut mich sehr, dass in unserem Land mit so viel Engagement und Interesse immer neue und innovative Projekte im Sinne der Frauenförderung umgesetzt werden, denn sie bedeuten für die NÖ Frauenpolitk wichtige Impulse", so Landesrätin Christa Kranzl.
(Schluss)as

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/9005 DW 12794Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN