"Literatur & Wein" im Schloss Grafenegg

m 3. Mal Festival mit Autoren, Musikern und Winzern

St.Pölten (NLK) - Unabhängige Literaturhaus NÖ, in Krems beheimatet, veranstaltet am 31. März und am 1. April das 3. Festival "Literatur & Wein" im Schloss Grafenegg. Die beiden bisherigen Feste 1999 im Schloss Gobelsburg und im Jahr 2000 im Stift Göttweig hatten wegen ihres Erfolges zur Wiederholung ermutigt.

Auch heuer wieder trifft sich eine Schar bekannter Autoren, Musiker und Winzer zu einem gemeinsamen, zweitägigen Fest. Unter den Autoren finden sich bekannte Namen wie Alois Vogel, Elfriede Gerstl, Gerhard Jaschke, Beatrix Kramlovsky und andere, von den niederösterreichischen Weingütern werden die Winzer Jurtschitsch, Bründlmayr, Loimer, Hirsch und andere erwartet, aber auch burgenländische und steirische Weingüter sind vertreten. Musikalisch begleiten das Festival das Roland Neuwirth-Trio und das Leon Pollak-Ensemble Wien.

Nähere Informationen und Kartenbestellungen sind unter Telefonnummer 02732/728 84 möglich.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12174Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK