Toto: Solozwölfer mit 6 Millionen für Salzburger

6.Extra Toto-Runde: Annahmeschluß 13.3., 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Einem Spielteilnehmer aus Salzburg gelang es als einzigem, den Toto-Dreifachjackpot zu knacken. Dies brachte ihm mit 6.035.898,- Schilling den zweithöchsten Gewinn in der Toto-Geschichte. Dabei überließ er die Auswahl von 1, 2 oder X dem Computer und war mit einem Quicktip erfolgreich.

Mit dem 6-Millionen-Solozwölfer erzielte der Salzburger den höchsten Gewinn seit mehr als sechs Jahren. Lediglich im Dezember 1994 gelang einem Wiener mit rund 8,1 Millionen Schilling ein noch höherer Zwölfer.

In der Torwette gelang es zwei Spielteilnehmern, alle vier Ergebnisse richtig zu tippen. Zwei Wiener erhalten jeweils rund 480.000,-Schilling. Während ein Gewinner mit einem Normalschein erfolgreich war, kam der andere mit System zum Erfolg, verzeichnete noch zwölf Gewinne im zweiten Rang und konnte seinen Gesamtgewinn auf mehr als 500.000,- Schilling steigern.

EXTRA TOTO - 6. RUNDE AM 13./14. MÄRZ

Spiel 1 der 6. Extra Toto Runde ist das Champions League Spiel Manchester United gegen Sturm Graz. Wer in der 6. Extra Toto Runde mitspielt und nach der ORF-Live-Übertragung dieses Spiels feststellt, daß er dieses Spiel 1 richtig getippt hat, muß - um die Chance auf die Reise zu wahren - zum Telefon greifen und beim ORF unter der nach dem Spiel eingeblendeten Nummer anrufen.

Über die Bekanntgabe der Extra Toto Quittungsnummer wird festgestellt, ob der Anrufer das Spiel 1 tatsächlich richtig getippt hat. Ist dies der Fall und handelt es sich dabei um den 12. Anrufer, so hat er diese Reise gewonnen.

Das Champions League Finale findet am 23. Mai 2001 in Mailand San Siro statt.

Der Annahmeschluß für die 6. Extra Toto-Runde ist am Dienstag, dem 13. März 2001 um 18.30 Uhr.

Spiel 1: Manchester United - SK Puntigamer Sturm Graz
Spiel 2: Valencia FC - Panathinaikos Athen
Spiel 3: AC Milan - Deportivo La Coruna
Spiel 4: Paris St. Germain - Galatasaray Istanbul
Spiel 5: Bayern München - Arsenal FC
Spiel 6: Spartak Moskau - Olympique Lyon
Spiel 7: Leeds United - Lazio Rom
Spiel 8: RSC Anderlecht - Real Madrid
Spiel 9: SV Wüstenrot Salzburg - SK Rapid Wien
Spiel 10: VfB Admira Wacker Mödling - Casino SW Bregenz
Spiel 11: LASK Linz - SV Josko Ried
Spiel 12: FK Austria Memphis Magna - Liebherr GAK

Die endgültigen Quoten der 10. Toto Runde:

1 Zwölfer zu 6,035.898,--
25 Elfer zu je 54.635,--
415 Zehner zu je 3.291,--

Der richtige Tip: 2 1 X /2 X X / 2 1 1 / 1 1 2

Torwette 1. Rang: 2 zu je 478.953,--
Torwette 2. Rang: 55 zu je 1.770,--
Hattrick: JP zu 1,608.477,--

Torwette-Resultate: 1:2 2:1 1:1 1:3

Die endgültigen Joker-Quoten der Ziehung vom Sonntag,
dem 11. März 2001:

5 Joker zu je 2,798.165,--
12 mal 100.000,--
151 mal 10.000,--
1.354 mal 1.000,--
14.384 mal 100,--

Jokerzahl vom So, 11. März 2001: 3 1 8 6 6 5
Jokerzahl vom Mi, 07. März 2001: 0 0 0 1 5 8

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO/TMO