Achtung: Programmänderung! THEMA am 12.3.2001 um 21 Uhr 10 in ORF2 bringt als 4. Geschichte (die bekanntgegebenen drei anderen bleiben wie geplant): Mord nach Drehbuch

Wien (OTS) - Im brutalen Mordfall von Bad Hall sind Schriftstücke und Videos aus dem Besitz des mutmaßlichen Täters aufgetaucht. Die Videos sind angeblich sogenannte "Splatters", ein sehr blutrünstiges Sujet, in denen es ausschließlich und detailgetreu um gewaltsamen Tod in jeder Facette geht..Ein Manuskript dürfte vom Tatverdächtigen geschrieben worden sein. Es beschreibt in Form eines Drehbuches den Fall eines verschwundenen und ermordeten Mannes. Diese neuen Fakten werden derzeit von den Kriminalisten ausgewertet und daraufhin untersucht, ob sie mit dem Mord in Verbindung stehen könnten. Eine Reportage von Gudrun Kampelmüller und Claudia Lahnsteiner.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ORF Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (01) 87 878 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF/OTS