Devota: Österreichs Fachmesse für Bestatter und Friedhofsverwalter

St. Pölten (OTS) - Die Devota, Österreichs Fachmesse für Bestatter und Friedhofsverwalter findet vom 29. bis 31.März 2001 im Veranstaltungszentrum St.Pölten statt. Sie ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr - nur für Fachbesucher - geöffnet (Besuchereinlass bis 17:00 Uhr). 60 Aussteller aus 7 Ländern präsentieren über 80 verschiedenen Produkte und Dienstleistungen.

Zahlreiche Vorträge, ein gesellschaftliches Rahmenprogramm, ein Treffen junger Bestatter, Liederdarbietungen und eine Sonderschau des Bestattungsmuseums Wien komplettieren das Programm.

Detailinformationen über Veranstaltungsablauf sowie über die Aussteller und ihr Angebot sind im Internet unter www.devota.at abrufbar.

Parkplätzestehen den Ausstellern und Besuchern vor dem Veranstaltungszentrum St.Pölten ausreichend und kostenlos zur Verfügung.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dir. Leopold Saul
Tel: +43 (0) 2742 71400 DW 3840
Fax: +43 (0) 2742 71389 oder
Sandra Völkl DW 3700,
email: info@devota.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS