Rund um die Uhr: Millionenfieber im Internet / WorldWideWinning startet Online-Quiz-Gewinnspiel

Ottobrunn (ots) - Allabendlich locken TV-Quiz-Shows mit einem kleinen Vermögen. Die Kandidaten schwitzen, Deutschlands Fernsehnation rät kollektiv mit. Der große Coup bleibt jedoch - wenn überhaupt - nur wenigen Auserwählten vorbehalten. Mit WorldWideWinning haben erstmals alle Quiz-Fans weltweit die Chance, im Internet bis zu einer Million Mark zu gewinnen. Und das völlig unabhängig von Glück und Zufall - denn bei WorldWideWinning zählt alleine das Wissen.

Ab sofort haben passionierte Kreuzworträtsellöser ebenso wie eingefleischte Fans von TV-Quizshows die Möglichkeit, auch im Internet ihr Wissen zu testen: Unter www.worldwidewinning.com können die User täglich an einem Online-Quiz teilnehmen und bis zu einer Million Mark gewinnen. Das ganze ist konzipiert als Frage-Antwort-Spiel im Multiple Choice Verfahren: Wer eine vorgegebene Anzahl Fragen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad und Zeitlimit richtig beantwortet, dem winkt der Hauptpreis im Wert von einer Million Mark. Wer schon vorher aussteigt, der hat zumindest die Chance, als Tages-Bester das Rennen zu machen - und einen Geld- oder attraktiven Sachpreis zu gewinnen. Mitraten kann jeder über 18 Jahre, der einen Internet-Anschluss besitzt und eine geringe Teilnahmegebühr von einem Euro entrichtet. Bezahlt wird online per Kreditkarte. Der SSL-Standard zur Verschlüsselung von Daten und professionelle Dienstleister für die Inkasso-Abwicklung sind dabei Garanten für hohe Sicherheit.

Gewinnchance hoch drei

Anders als bei Lotto, Toto oder Wettspielen, bleibt bei WorldWideWinning nichts dem Zufall überlassen: Derjenige, der alle Fragen richtig beantwortet, gewinnt den Hauptpreis. Im 24-Stunden-Rhythmus werden zudem die jeweils Tages-Besten ermittelt und mit Sach- oder Geldpreisen belohnt. Wer bereits eine bestimmte Anzahl an täglichen Spielen absolviert hat, der kann als dritte Gewinnmöglichkeit den wöchentlichen Jackpot knacken.

Hohe Summen garantiert

Für Tages- wie für Jackpotpreise gilt: Von Anfang an sind hohe Gewinnsummen garantiert. Im Gegensatz zu anderen Online-Trivia-Spielen, die sich in erster Linie aus Werbung und Sponsoring finanzieren, rekrutieren sich die Gewinne bei WorldWideWinning aus den eingezahlten Teilnahmegebühren. Das heißt:
Die Preise sind abhängig von der Anzahl der täglichen Spieler und damit nicht zuletzt auch vom Bekanntheitsgrad des Spiels. Der Vorteil des Konzepts liegt auf der Hand: Es ist möglich, Gewinnhöhen auszuspielen, die durch Gratisspiele nicht annähernd erreicht werden können. Außerdem werden die User beim Raten nicht durch lästige Werbung gestört.

Wer hätte das gewusst?

"Bei Günther Jauch müssen die potenziellen Kandidaten unter einer teuren 0190-Nummer anrufen oder eine Postkarte einschicken, um sich zu bewerben", so Markus Färber, Vorstand der WorldWideWinning AG und Erfinder des Spielkonzeptes. "WorldWideWinning gibt dagegen jedem die Chance, sofort und lediglich gegen eine geringe Startgebühr Millionär zu werden."

ots Originaltext: WorldWideWInning AG

Michaela Christandl
Kommunikationsberaterin
Maisberger & Partner
Kirchenstraße 17c-d
81675 München
Tel. 089-41 95 99-39
Fax: 089-41 95 99-12

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS