Braintrust überträgt BEKO-help.com-Seminar live im Internet

Der Wiener Internetdienstleister und Streaming Spezialist Braintrust eröffnet mit der Streaming-Technologie vollkommen neue Kommunikationsmöglichkeiten

Wien (OTS) - Das am 8. März in Wien stattfindende ganztägige Management-Seminar von BEKO-help.com zum Thema "Help-Desk-Strategien" wird von der Wiener Agentur Braintrust live im Internet übertragen. "Wir beschäftigen uns schon lange mit den Möglichkeiten der Streaming-Technologie bei der Übertragung von Pressekonferenzen und Events und können unseren Kunden nun weitere innovative Kommunikationswege eröffnen. BEKO-help.com hat diese Chancen als erstes erkannt und setzt neue Maßstäbe in der Kommunikation mit Kunden und Partnern. Neben der Liveübertragung spielen dabei interaktive Kommunikationsmöglichkeiten für die Teilnehmer im Internet eine wichtige Rolle", erklärt Braintrust Geschäftsführer Thomas Stern.

Live-Übertragungen im Internet würden für immer mehr Unternehmen ein Thema, berichtet Stern. Dies gelte etwa für Pressekonferenzen oder die Präsentation von Geschäftsberichten. BEKO-help.com ist das erste Unternehmen, das die Streaming-Technologie darüberhinaus offensiv für Aus- und Weiterbildung nutzt und dabei auf interaktive Tools von Braintrust zurückgreift.

Neben der aktiven Teilnahme durch das Einsenden von eMail werden Fragen parallel auch auf einem Kommunikationsboard erörtert und gelöst. Gleichzeitig kann man hier bereits diskutierte Themen einsehen und aktiv am Workshop teilnehmen. Durch diese Zweiwegkommunikation kann so noch effizienter auf die Bedürfnisse der Internet-Teilnehmer eingegangen werden. Wer nicht den ganzen Tag an der Veranstaltung im Internet teilnehmen kann, findet die bereits behandelten Themen strukturiert dargestellt und kann diese auch nach dem Seminar abrufen.

Der Wiener Internetdienstleister und Streaming-Spezialist Braintrust hat bereits seit geraumer Zeit auf die neuen Kommunikationsanforderungen im Internet-Zeitalter mit der Entwicklung qualitativ hochwertiger, dynamischer Kommunikationslösungen reagiert. Eine davon ist die Anwendung der Streaming-Technologie, bei der mehrere hundert User gleichzeitig beim übertragenen Event live dabei sein können. Ergänzt um vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten bietet sich für jede Veranstaltung das passende Modul. Unter http://www.streaming.at sind die am häufigsten angefragten aufgeführt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Christian Seifert
seifert@braintrust.at
Thomas Stern
stern@braintrust.at
http://www.braintrust.at
http://www.streaming.at
Tel.: +43/1/404 16

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS