Proxim demonstriert auf der CeBIT drahtlose Netzwerktechnologie der nächsten Generation / 10 Mbit/s-HomeRF-Technologie bietet Übertragung von Sprache, Daten und Streaming-Medien mit hoher Geschwindigkeit und Qualität

Sunnyvale, USA (ots-PRNewswire) - Die im Bereich drahtloser Breitbandnetzwerktechnik führende Proxim Inc. (Nasdaq: PROX) hat angekündigt, sie werde strategischen Partnern auf der CeBIT ihre 10 Mbit/s-Breitbandtechnologie HomeRF 2.0 vorführen.

Breitband-HomeRF kennzeichnet die nächste Generation der drahtlosen HomeRF-Netzwerklösungen von Proxim. Mit bis zu acht Sprachkanälen, Zugriffsvorrechten auf Streaming-Medien und einer Datenrate von 10 Mbit/s und mehr ist HomeRF die einzige drahtlose Technologie, die Komplettlösungen für die Hochgeschwindigkeits-Sprach- und -Daten-Breitbandvernetzung von Privathaushalten ermöglicht.

HomeRF ist für den Privatanwender konzipiert. Das System ist einfach zu installieren, sicher, zuverlässig und erschwinglich. Durch die integrierte Unterstützung von Daten, Sprache und Streaming-Medien ist HomeRF die ideale Breitbandlösung. Mit einem drahtlosen HomeRF-Netzwerk kann sich der Privatanwender die ganze Fülle des Internet-Angebots überall im Hause zu Nutze machen.

"Für die Vernetzung von Privathaushalten ist HomeRF einfach die beste gegenwärtig verfügbare Lösung", gab David C. King, Vorsitzender, Präsident und geschäftsführender Direktor von Proxim, zu verstehen. "Durch die Einführung der HomeRF 2.0-Technologie schafft HomeRF die Grundlage für die drahtlosen Netze von morgen mit ihren hohen Übertragungsgeschwindigkeiten. Die Sprach-, Audio- und Videoübertragung zu PCs und Internet-Endgeräten erfolgt drahtlos und in hoher Qualität."

HomeRF 2.0 ist abwärtskompatibel zu den gegenwärtig lieferbaren Produkten auf HomeRF-Basis, Produkte von Compaq, Intel, Motorola, Proxim und Siemens inbegriffen. Der Privatkunde kann ein vorhandenes drahtloses Netzwerk auf HomeRF-Basis um HomeRF 2.0-Produkte beliebiger HomeRF-Hersteller ergänzen.

Proxim stellt seine Netzwerklösungen auf der vom 22.-28. März in Hannover (Deutschland) stattfindenden CeBIT aus. Besuchen Sie uns im USA-Netzwerk-Pavillon in der Halle 11.

Unser Stand hat die Nummern A01 und A08 auf dem Standplatz C40.

Über Proxim

Die Proxim, Inc. hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und im Aufbau von drahtlosen Breitbandnetzwerken für Privathaushalte, Unternehmen und Diensteanbieter aufzuweisen. Die Produktfamilie Symphony(tm) bietet bedienerfreundliche und preiswerte Lösungen für die drahtlose Vernetzung von Privathaushalten, kleinen Büros und Klassenzimmern, die Farallon(tm)-Produkte erweitern diese Netzwerk-Alternativen um eine Palette von Ethernet-, HPNA- und drahtlosen Lösungen für Mac- und PC-Anwender. RangeLAN2(tm) bietet die drahtlose Breitbandvernetzung für Unternehmen sowie eine Serie integrierter Module für OEMs. Harmony(tm) stellt Unternehmen eine mit beliebigen drahtlosen Technologien funktionsfähige kostengünstige Architektur zur Verfügung. Die Stratum(tm)-Produkte ermöglichen Firmen und Diensteanbietern die gebäudeübergreifende Vernetzung. Gemeinsam mit Compaq, Intel, Siemens, Motorola, National Semiconductor und anderen führenden Unternehmen im Bereich drahtloser Technologien zählt Proxim zu den Förderern der Home Radio Frequency Working Group (Arbeitsgruppe Hochfrequenz im Privathaushalt). Ansässig ist das Unternehmen in Sunnyvale (Kalifornien), Büros sind weltweit zu finden. Besuchen Sie www.proxim.com, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

ots Originaltext: Proxim

Rückfragen bitte an:
Siobhan Bradley von Alexander Ogilvy Public Relations, +1 415 644 3086 bzw. Sbradley@alexanderogilvy.com für die Proxim Inc.
Website: http://www.proxim.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE