Der SPÖ-NÖ Pressedienst informiert

Aus gegebenen Anlass wiederholen wir nachfolgende Aussendung

LH Dr.Erwin Pröll begrüßt Sicherheitsakademie der Exekutive
in Traiskirchen

Utl.: Bereits 1994 eindeutiges Bekenntnis zu Standort in Niederösterreich=

St. Pölten, (SPI) - Neue Kronen Zeitung vom 16. Mai 1994, Seite 16:
"Polizei 2000 made in NÖ. Der moderne Sicherheitsbeamte der Zukunft wird aus NÖ kommen. Ausgebildet in einer österreichischen Sicherheits-Akademie in Traiskirchen. Nach dem Vorbild der legendären "Police Academy" in den USA. Mit einem eigenen, neu definierten Berufsbild, einer gemeinsamen, praxisorientierten Ausbildung für alle Sicherheitskräfte und einer einheitlichen Ausrüstung. Diesen Exekutivbeamten der Zukunft will NÖ-Landeshauptmann Erwin Pröll durchsetzen. Pröll tritt auch für die Zusammenlegung von Polizei und Gendarmerie und für einen Sicherheitsdienst in Österreich ein ........"*****

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/2255 DW 145

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN